Skip to main content

Auf mit dem Zug nach Bochum

Im Jahr 1957 wurde das noch heute genutzte Gebäude des Bochumer Hauptbahnhofs feierlich eingeweiht. Aufgrund der aufwändigen Konstruktion aus einem Stahlbetondach und einer Glasfassade steht das Bauwerk unter Denkmalschutz. Nach Ihrer Ankunft finden Sie vor Ort verschiedene Geschäfte und gastronomische Einrichtungen für einen kleinen Snack nach Ihrer Zugfahrt nach Bochum. Außerdem gelangen Sie vom Hauptbahnhof direkt in die Bochumer Innenstadt mit zahlreichen Geschäften und Sehenswürdigkeiten.

Informationen über Bochum

Fläche 145,66 km² Breitengrad 51.48
Einwohnerzahl 364.742 Höhengrad 7.21
Bevölkerungsdichte 2504 Einwohner/km² Höhe (über dem Meeresspiegel) 100 m

Fahrziel Bochum: immer eine Reise wert...

Wie ist das Wetter in Bochum?

Für eine Reise mit der Bahn nach Bochum zum Sightseeing bieten sich die milden Monate vom Frühling bis in den Herbst an. Zum Shopping und für Kulturbesuche eignen sich auch die Wintermonate mit moderaten Temperaturen.

Warum sollte man am besten nach Bochum reisen?

Wo früher Bergbau und Schwerindustrie das Stadtbild prägten, sind in Bochum mittlerweile zahlreiche Freizeiteinrichtungen, Industriedenkmäler und Ausflugsziele entstanden. Diese erkunden Sie nach Ihrer Bahnfahrt nach Bochum und verbringen dadurch unvergessliche Tage in der Metropole des Ruhrgebiets.

Sehenswürdigkeiten Markt/Einkaufslocation Park/Erholungsfläche Event/Messe Club/Café/Restaurant
Zeiss Planetarium Boulevard am Kuhhirten-Denkmal Stadtpark RuhrCongress Matrix
Deutsches Bergbaumuseum Ruhr-Park Kemnader See Musical Starlight Express Bermuda3eck

Hotels in Bochum

Auf nach Bochum: Fernreise-Bahnhöfe in Bochum

Da es in der Stadt nur einen Fernbahnhof gibt, kommen Reisende aus weiter entfernten Städten bei der Zugfahrt nach Bochum im Hauptbahnhof an. Hier halten verschiedene ICE und IC-Züge. Außerdem ist der Bochumer Hauptbahnhof ein Haltepunkt für Nachtzüge. Der Bochumer Bahnhof befindet sich im Zentrum der Innenstadt und ist an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen.

Nahverkehr und Mobilität in Bochum

Bochum ist Teil des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und verfügt über zahlreiche Haltestellen für Busse, S- und U-Bahnen. Für wenig Geld erhalten Besucher einen Einzelfahrschein zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs, mit dem sie auch zu ihrem Hotel in Bochum gelangen.

Wenn Sie mit der Bahn nach Bochum reisen, lohnt sich ein Mietwagen nur für Ausflüge ins Umland oder benachbarte Städte. Im Innenstadtbereich sind wichtige Sehenswürdigkeiten dagegen zu Fuß erreichbar und der Berufsverkehr führt häufig zu Staus und Parkplatzmangel.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die angezeigten Preise gelten für Aufenthalte oder Aktivitäten an den angegebenen Reisedaten.
  • Die angegebenen Hotelpreise verstehen sich pro Person und Aufenthalt und basieren auf dem günstigsten verfügbaren Zimmer. Sie enthalten alle Steuern und Servicegebühren, jedoch keine Gebühren, die an das oder im Hotel zu zahlen sind.
  • Die Preise werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.
  • Es können Sperrdaten gelten. Bitte überprüfen Sie die Informationen des jeweiligen Hotels bzw. Aktivitätenanbieters.
  • Die Preise der Events & Tickets gelten wie angegeben pro Person je nach Aktivität, inklusive aller Steuern.
  • Angebote sind nur begrenzt verfügbar und können ohne Vorankündigung eingestellt werden.
  • Bitte klicken Sie die einzelnen Angebote an, um die Preise, Verfügbarkeit und geltenden Angebotsbedingungen zu bestätigen.
  • Für die Buchung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Expedia. https://www.expedia.de/g/rf/agbtravelscape
  • Anbieter: Expedia Inc, 333 - 108th Avenue NE, Bellevue, WA 98004, USA.