Skip to main content

Auf mit dem Zug nach Dortmund

Als der Dortmunder Hauptbahnhof im Jahr 1910 in Betrieb genommen wurde, ahnten die Erbauer wahrscheinlich nicht, dass dieses Gebäude rund einhundert Jahre später etwa 190.000 Menschen und 300 Fernzüge pro Tag nutzen würden. Im Nah- und Fernverkehr gilt er als wichtiger Knotenpunkt. Bei der Zugfahrt nach Dortmund aus Richtung Westen passieren Zugreisende das legendäre Dortmunder U, ein Wahrzeichen der Stadt.

Informationen über Dortmund

Fläche 280,71 km² Breitengrad 51.51
Einwohnerzahl 586.181 Höhengrad 7.46
Bevölkerungsdichte 2088 Einwohner/km² Höhe (über dem Meeresspiegel) 86 m

Fahrziel Dortmund: immer eine Reise wert...

Wie ist das Wetter in Dortmund?

Milde Winter und angenehm warme Sommer prägen das Klima, welches Sie nach der Bahnfahrt nach Dortmund erwartet. Da sich die Niederschläge gleichmäßig auf das gesamte Jahr verteilen, eignet sich jede Jahreszeit für eine Fahrt mit der Bahn nach Dortmund.

Warum sollte man am besten nach Dortmund reisen?

Dortmund galt einst als Welthauptstadt des Bieres. Von den vielen Brauereien und der Schwerindustrie zeugen heute einige Museen. Dank gelungenem Strukturwandel gibt es nach der Zugfahrt nach Dortmund daher jede Menge zu entdecken.

Sehenswürdigkeiten Markt/Einkaufslocation Park/Erholungsfläche Event/Messe Club/Café/Restaurant
Dortmunder U Westenhellweg Westfalenpark Westfalenhallen FZW
Reinoldikirche Thiergallerie Rombergpark Signal-Iduna-Park The View

Hotels in Dortmund

Auf nach Dortmund: Fernreise-Bahnhöfe in Dortmund

Wer bei einer Bahnfahrt nach Dortmund Züge des Fernverkehrs nutzt, kommt am Dortmunder Hauptbahnhof an. Er befindet sich im nördlichen Teil der Innenstadt und ist an das Netz des öffentlichen Nahverkehrs angeschlossen. Darüber hinaus gibt es jedoch weitere Bahnhöfe für den Regionalverkehr wie die Bahnhöfe Aplerbeck, Hörde, Mengede und Scharnhorst. Sie verteilen sich auf das gesamte Stadtgebiet.

Nahverkehr und Mobilität in Dortmund

Dortmund ist Teil des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr und betreibt ein dichtes Netz des öffentlichen Nahverkehrs mit Bussen, S-Bahnen und U-Bahnen. Das Einzelticket für Fahrten in der Stadt sowie ein Tagesticket sind zudem sehr günstig.

Für Ausflüge in das Dortmunder Umland kann ein Mietwagen praktisch sein. Vielleicht stellt Ihnen Ihr Hotel in Dortmund sogar einen Parkplatz zur Verfügung. Da es aber überall im Stadtgebiet Taxistände und Bushaltestellen gibt, stellen diese eine Alternative zum Mietwagen dar.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die angezeigten Preise gelten für Aufenthalte oder Aktivitäten an den angegebenen Reisedaten.
  • Die angegebenen Hotelpreise verstehen sich pro Person und Aufenthalt und basieren auf dem günstigsten verfügbaren Zimmer. Sie enthalten alle Steuern und Servicegebühren, jedoch keine Gebühren, die an das oder im Hotel zu zahlen sind.
  • Die Preise werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.
  • Es können Sperrdaten gelten. Bitte überprüfen Sie die Informationen des jeweiligen Hotels bzw. Aktivitätenanbieters.
  • Die Preise der Events & Tickets gelten wie angegeben pro Person je nach Aktivität, inklusive aller Steuern.
  • Angebote sind nur begrenzt verfügbar und können ohne Vorankündigung eingestellt werden.
  • Bitte klicken Sie die einzelnen Angebote an, um die Preise, Verfügbarkeit und geltenden Angebotsbedingungen zu bestätigen.
  • Für die Buchung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Expedia. https://www.expedia.de/g/rf/agbtravelscape
  • Anbieter: Expedia Inc, 333 - 108th Avenue NE, Bellevue, WA 98004, USA.