Skip to main content

Auf mit dem Zug nach Hamburg

Etwa 500.000 Reisende fahren täglich mit dem Zug nach Hamburg. Am Hauptbahnhof der Hansestadt verkehren Fernzüge, Regionalzüge, Nachtzüge nach Österreich und in die Schweiz sowie S-Bahnen und die Hamburger U-Bahn. Dafür stehen acht Fernbahn-Gleise, vier S-Bahn-Gleise und sechs U-Bahn-Gleise zur Verfügung. Der 1906 eröffnete Hamburger Hauptbahnhof dient auch als Knotenpunkt für Bahnfahrten nach Kiel, Lübeck und Wismar.

Informationen über Hamburg

Fläche 755,22 km² Breitengrad 53.55
Einwohnerzahl 1.805.316 Höhengrad 10.00
Bevölkerungsdichte 2390 Einwohner/km² Höhe (über dem Meeresspiegel) 6 m

Fahrziel Hamburg: immer eine Reise wert...

Wie ist das Wetter in Hamburg?

Wenn Sie mit der Bahn nach Hamburg fahren, erwartet sie ein Seeklima mit gemäßigten Temperaturen. Die Hamburger bezeichnen das Wetter als Schmuddelwetter, weil es häufig neblig ist oder leicht nieselt. Trotzdem lohnt sich eine Zugfahrt nach Hamburg, weil die Stadt bei jedem Wetter zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele bietet.

Warum sollte man am besten nach Hamburg reisen?

Wenn Sie mit der Bahn nach Hamburg fahren, erwarten Sie zahlreiche Highlights. Ein Musicalbesuch, eine Hafenrundfahrt oder ein Bummel an der Binnenalster sind nur einige Vorschläge für einen abwechslungsreichen Kurzurlaub an der Elbe. Hier finden Sie auch das passende Hotel in Hamburg.

Sehenswürdigkeiten Markt/Einkaufslocation Park/Erholungsfläche Event/Messe Club/Café/Restaurant
Hafen Mönckebergstraße Binnenalster Miniaturwunderland Achterbahnrestaurant Schwerelos
Speicherstadt Hamburger Fischmarkt Planten un Blomen Hamburger Dom Hard Rock Café

Hotels in Hamburg

Aktivitäten in Hamburg

Auf nach Hamburg: Fernreise-Bahnhöfe in Hamburg

Eine Zugfahrt nach Hamburg endet an einem der fünf Fernbahnhöfe: Hauptbahnhof, Hamburg-Altona, Hamburg Dammtor, Hamburg-Harburg oder in Hamburg-Bergedorf. Alle Bahnhöfe dienen dem Fern,- Regional- und S-Bahn-Verkehr. Eine Bahnfahrt nach Hamburg mit dem ICE beginnt oder endet häufig im Kopfbahnhof von Hamburg-Altona. Messebesucher des Congress Centrum Hamburg (CCH) buchen eine Bahnfahrt zum Bahnhof Hamburg Dammtor.

Nahverkehr und Mobilität in Hamburg

Der Hamburger Nahverkehr ist optimal ausgebaut und vernetzt. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind gut mit Bus und Bahn oder zu Fuß zu erreichen. Durch die gute Anbindung und die zentrale Lage der meisten Touristenattraktionen lohnt sich ein Mietwagen weniger.

Neben Einzelkarten, Tageskarten und Zeitkarten für Vielfahrer bietet der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) auch Fahrkarten mit zusätzlichen Vorteilen für Touristen an. Die Hamburg Card ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen preiswert zu erstehen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die angezeigten Preise gelten für Aufenthalte oder Aktivitäten an den angegebenen Reisedaten.
  • Die angegebenen Hotelpreise verstehen sich pro Person und Aufenthalt und basieren auf dem günstigsten verfügbaren Zimmer. Sie enthalten alle Steuern und Servicegebühren, jedoch keine Gebühren, die an das oder im Hotel zu zahlen sind.
  • Die Preise werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.
  • Es können Sperrdaten gelten. Bitte überprüfen Sie die Informationen des jeweiligen Hotels bzw. Aktivitätenanbieters.
  • Die Preise der Events & Tickets gelten wie angegeben pro Person je nach Aktivität, inklusive aller Steuern.
  • Angebote sind nur begrenzt verfügbar und können ohne Vorankündigung eingestellt werden.
  • Bitte klicken Sie die einzelnen Angebote an, um die Preise, Verfügbarkeit und geltenden Angebotsbedingungen zu bestätigen.
  • Für die Buchung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Expedia. https://www.expedia.de/g/rf/agbtravelscape
  • Anbieter: Expedia Inc, 333 - 108th Avenue NE, Bellevue, WA 98004, USA.