Loading...

Last Minute Hammamet

Top Angebote Hammamet Lassen Sie sich von unseren Hammamet-Angeboten inspirieren

Last Minute Hammamet

Last Minute Hammamet: Expedia.de bietet Wohlfühlurlaub zum Schnäppchenpreis. Freuen Sie sich auf Ferien am Palmenstrand mit kristallklarem Wasser in üppiger Natur.

Spontane Ferien in Hammamet, der Stadt der blühenden Gärten, versprechen Urlaubsfreuden zum kleinen Preis. Dank des mediterranen Klimas in Tunesien sind Spaß und Entspannung an den weißen Traumständen der Region das ganze Jahr über möglich. Daneben bietet Ihr Last Minute Hammamet Urlaub Kultur und Köstlichkeiten für den Gaumen.

Anreise nach Hammamet und Verkehrsverbindungen

Vom Internationalen Flughafen Enfidha-Hammamet aus erreichen Sie das Stadtzentrum in etwa 30min. Vom Flughafen Tunis hingegen braucht der Bus etwa 1,5h und vom Flughafen Monastir sind Sie etwa 2,5h unterwegs. Die Linienbusse fahren regelmäßig. Mit einem Mietwagen haben Sie es jedoch bequemer und sind während der gesamten Städtereise mobil. Voll aufgetankt erwartet Sie Ihr Wagen direkt am Flughafen. Aber Vorsicht, die Tunesier halten sich nur bedingt an Verkehrsregeln. Die Hupe ist manchmal ihr bevorzugtes Kommunikationsmittel.

Last Minute Hammamet: billig anreisen, billig herumkommen, und das volksnah! Machen Sie es den Einheimischen nach und nutzen Sie bevorzugt die „Louage“, Sammeltaxen mit bis zu 9 Sitzen. Die Fahrer warten, bis 8 Fahrgäste mit dem gleichen Ziel Platz genommen haben. Je nach Tageszeit variieren die Wartezeiten. Dafür kann kein anderes Verkehrsmittel die Fahrpreise unterbieten. In Hammamet gibt es zwei Stationen, eine für Tunis und weitere Zielorte im Nordwesten sowie eine zweite für Ziele im Süden, wie Sousse und Kairouan. Ein Taxi bringt Sie am einfachsten zur jeweiligen Station. Achten Sie darauf, dass der Taxameter eingeschaltet ist.

Last Minute Hammamet zu jeder Jahreszeit

Die beste Reisezeit für Familien und sonnenhungrige Strandurlauber sind die Monate von Mai bis Oktober. Im Landesinneren liegen die Temperaturen in dieser Zeit naturgemäß etwas höher und können bis zu 40°C erreichen. Am Meer liegen die maximalen Durchschnittstemperaturen bei ca. 30°C. Allgemein herrscht in Tunesien jedoch während des ganzen Jahres ein mildes Klima. Die Wintermonate, in denen man auch mal mit Regen und kühleren Temperaturen rechnen sollte, eignen sich besonders gut zur Erkundung der Kultur des Landes.

Highlights in Hammamet

„Was für ein Tag“, schrieb Paul Klee 1914 über das einstige Fischerdorf in sein Tagebuch. „In allen Hecken singen die Vögel. Wir blicken in einen Garten, wo ein Dromedar an der Cisterne arbeitet. Das ist ganz biblisch. Ich versuche zu malen. Das Ried- und Buschwerk ist ein schöner Fleckrhythmus.“

Damals war das Fischerdorf an der Spitze von Cap Bon ein Geheimtipp unter Künstlern und Intellektuellen. Sie waren fasziniert von dem exotischen Ort mit den osmanischen und andalusischen Kultureinflüssen, die noch heute spürbar sind. Inzwischen hat sich Hammamet zu einem beliebten Ferienort entwickelt. Mit einer Last Minute Hammamet Buchung können Sie sich hier günstig erholen.

Als sei ganz Hammamet ein riesiger Garten, wachsen an allen Ecken Zitrus- und Olivenbäume. Überall blüht und duftet der Jasmin. Selbst das moderne Ferienzentrum wurde danach benannt: Yasmine Hammamet mit seinem Kulturzentrum, der Marina und den kilometerlangen Sandstränden. Bei den Besuchern sind die zahlreichen Freizeit- und Shopping-Möglichkeiten des Ferienzentrums mit Unterhaltungspark und Casino besonders beliebt. Besuchen Sie die Festungsanlage und die überdachten Marktgassen der Medina im Stadtzentrum. Hier befinden sich zwei beeindruckende Moscheen aus dem 15. und dem 17. Jahrhundert. Das Märtyrerdenkmal am Place des Martyrs wurde dem Eiffelturm nachempfunden. Die blau-weißen Gassen und Souvenirshops laden zur Erkundung ein.

Die fünf beliebtesten Ausflugsziele der Region

Wenn in Ihrer Last Minute Hammamet Buchung ein Mietwagen enthalten ist, können Sie währen eines Tagesausflugs bequem die Altstadt von Monastir besuchen. Beim Herumschlendern zwischen verfallen wirkenden Lehmhäusern und modernen Souvenirshops können Sie leicht die Zeit vergessen. Die Moschee und das Mausoleum von Habib Bourguiba sind besonders sehenswert.

Die Nachbarstadt Nabeul ist berühmt für ihre Töpferei- und Keramikkunst. Palmen säumen die Promenade vom Stadtzentrum hinunter zu den Sandstränden der Stadt. Genießen Sie einen Pfefferminztee in einem der Cafés oder lassen Sie sich die in Tunesien übliche Wasserpfeife, eine Shisha, bringen.

Die Medina der ehemaligen Handels- und Kriegshafenstadt Sousse, die bereits im 9. Jahrhundert ein wichtiges Handelszentrum dieser Region war, wurde Ende 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Die Stadt wurde im ersten Jahrhundert des Islam erbaut und die Medina war Teil der damaligen Küstenschutzanlagen.

Ebenfalls zum Weltkulturerbe zählt die Ausgrabungsstätte des antiken Karthago, der einstigen Hauptstadt Tunesiens. Das Amphitheater, die punischen Hafenanlagen, der Byrsa-Hügel und weitere Highlights laden zum Erforschen ein.

Tunis dürfen Sie auf keinen Fall auslassen, egal, ob Sie eher kulturinteressiert sind oder lieber Märkte und Souvenirläden durchstöbern. Hier kommen Sie auf Ihre Kosten, und das zu günstigen Preisen. Tauchen Sie ein in die arabische Kultur der quirligen, historischen Altstadt.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in der Region Hammamet.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 20.09.2017 20:55:25

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5485

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5485

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Lm/afrika/tunesien/hammamet