Last Minute Israel

Last Minute Israel

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Israel Lassen Sie sich von unseren Israel-Angeboten inspirieren

Last Minute Israel

Nutzen Sie auf Expedia.de die billigen Angebote für einen erholsamen Strandurlaub Last Minute in Israel oder einen abwechslungsreichen Kulturtrip!

Expedia entführt Sie zum Tiefstpreis Last Minute nach Israel, in ein Land, das mit Jerusalem die wohl berühmteste Stadt der Welt beherbergt. Mit Heiligtümern der Christen, Juden und Muslime überladen, präsentiert sich der Mittelmeerstaat als modern, weltoffen und facettenreich. Außerdem erwarten Sie einzigartige Naturschönheiten sowie eine herzliche Gastfreundschaft, die tief in der Bevölkerung verwurzelt ist. Ein Grund, warum die britische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Helen Mirren sagte: „Das Großartige, was Israel hat, sind die Israelis!“

Israel last minute erleben

Restplätze werden Ihnen kurz vor Reisebeginn von Expedia für Ihren Urlaub Last Minute in Israel zum Bestpreis angeboten. Diese Billigflüge führen Sie in das lebhafte Tel Aviv mit seinen zauberhaften Stränden am Mittelmeer, wo Sie auf dem Ben Gurion International Airport landen. Sie werden bereits erwartet und mit dem Shuttleservice zu Ihrem Hotel am Urlaubsziel gebracht. Alternativ können Sie auch über Expedia kostengünstig einen Leihwagen reservieren, der abfahrbereit vor dem Ankunftsterminal stehen wird.

Achten Sie bei der Buchung darauf, dass Sie die Verpflegung Ihren Vorhaben anpassen. Wenn Sie den Hotelstrand nahe Tel Aviv auskosten wollen und nur gelegentlich zur Touren aufbrechen, bietet es sich an das im günstigen Reisepreis enthaltene Frühstück gegen einen kleinen Zuschlag auf eine umfassende Vollpension zu erweitern. Stehen mehrere Tagesausflüge in Ihrem Urlaubsprogramm, können Sie sich am Abend mit israelischen Köstlichkeiten im Hotel verwöhnen lassen, wozu Sie mit lediglich zwei Klicks die Halbpension addieren.

Strände und Geschichte im Sonnenschein

Das nördliche Israel bietet selbst im Winter moderate Temperaturen; der Niederschlag nimmt in Richtung Berge deutlich zu. Regen und in den Bergen auch Schnee fallen nahezu ausschließlich im Winter, während die trockenen Sommermonate durchschnittlich ca. 30°C warm werden. Richtung Negrev, ganz im Süden Israels, schwindet die Niederschlagsmenge und bleibt schließlich fast vollständig aus. Diese Wüstenregion vom Jordantal bis zur Negrev ist zwischen März und Oktober mit über 40°C der heißeste Landstrich Israels. Reisen Last Minute nach Israel sind von März bis in den Mai und von September bis Ende Oktober ein Vergnügen, denn dann ermöglichen Wohlfühltemperaturen und kaum Niederschläge ein ungetrübtes Urlaubserlebnis.

Israel preiswert erkunden

Eigentlich Tel Aviv-Jaffa genannt, besteht die zweitgrößte Stadt Israels aus dem 1909 gegründeten Tel Aviv und der antiken Hafenstadt Jaffa. Am Rande der Metropole ist der Jarkon-Afek-Nationalpark, ein beliebtes Naherholungsgebiet in zauberhafter Natur und zugleich ein historisches Museum unter freiem Himmel. Der Zutritt ist kostenlos. Das Areal breitet sich am Oberlauf des Jarkon aus, wo Sie die antiken Ruinen der Al-Mir-Mühle ebenso finden wie das erste Stahlbetonhaus, das in Palästina gebaut wurde. In der artenreichen Vegetation gehören Seerosen, echter Papyrus, Eukalyptusbäume und Laichkraut zu den schönsten Pflanzen.

Im Jahr 1930 wurde mit dem Bau der Promenade von Tel Aviv begonnen, die bis 1981 kontinuierlich erweitert und modernisiert wurde. Sie fängt am Hafen an und verläuft entlang der Küste bis in den Süden von Jaffa – eine Wegstrecke von gut 10km. Die Promenade besteht aus sechs unterschiedlichen Sektionen, die für kulturelle Veranstaltungen, als Aussichtsplattformen und für Spaziergänge oder als famose Badestrände vorgesehen sind.

Jerusalem scheint einer der faszinierendsten und vielschichtigsten Orte überhaupt: Die Altstadt mit ihrem jüdischen und muslimischen Viertel präsentiert anschaulich die bewegte Stadtgeschichte und ist zugleich ein Ort, der zu einem erlebnisreichen Einkaufsbummel durch die Kulturen einlädt. Die Grabeskirche ist die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit der Altstadt, die über dem vermuteten Grab Jesu errichtet wurde.

Besteigen Sie den Tempelberg, auf dessen Gipfelplattform der Felsendom residiert. Er wurde auf dem Fundament des Tempels Salomons und des nachfolgenden Tempelbaus von Herodes' errichtet. In Sichtweite steht mit der al-Aqṣā-Moschee ein weiteres beeindruckendes, islamisches Gotteshaus.

An der Nordküste Israels ist Haifa bekannt als überaus friedliche Stadt, in der alle Glaubensrichtungen vertreten sind. Haifa ist berühmt für die hängenden Gärten von Bahai, die sich als eine prachtvolle Kulisse für Urlaubsfotos anbieten. Das Wahrzeichen der Stadt und zugleich ein UNESCO-Weltkulturerbe ist der Schrein des Bab, dessen imposante Kuppel von 18 idyllisch angelegten Gartenterrassen umgeben ist.

Bei Expedia Ihr Urlaubsziel Last Minute in Israel finden

Expedia hilft Ihnen mit ausführlichen Informationstexten, Ihre passende Ferienregion für einen preisbewussten Urlaub Last Minute in Israel zu finden. Haben Sie sich für Ihr Wunschhotel entschieden, können Sie die Reiseleistungen Ihren Vorstellungen anpassen. Sie bestimmen den Reiseveranstalter, Ihre Verpflegungsart, die Urlaubsdauer und den Zimmerkomfort. Zugleich reservieren Sie Ihren Mietwagen bei Expedia und beide Buchungen bescheren Ihren obendrein reichlich Punkte auf Ihrem Payback-Konto!