Loading...

Last Minute Korfu

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Click&Mix-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Korfu Lassen Sie sich von unseren Korfu-Angeboten inspirieren

Last Minute Korfu

Buchen Sie mit Expedia.de einen Last Minute Urlaub auf Korfu, der grünen Insel mit traumhaften Sandstränden im Ionischen Meer Griechenlands.

„Jetzt haben wir zwei fabelhaft schöne Tage gehabt, so schön war alles, dass es schon unnatürlich war“, schwärmte Kaiserin Sisi 1895: Lassen auch Sie sich bei einem Last Minute Urlaub auf Korfu von duftenden Olivenhainen und blumenbewachsenen Hängen, von imposanten Steilküsten und dem leuchtend blauen Meer verzaubern.

Anreise und Verkehr auf der Insel

In den Monaten Mai bis Oktober gibt es zahlreiche Charterflugverbindungen von deutschen Flughäfen auf die griechische Insel. Der internationale Flughafen liegt lediglich 3km vom Zentrum der Inselhauptstadt Kerkyra (Korfu) entfernt.

Korfu verfügt über ein günstiges und gutes Busnetz.Allerdings führen fast alle Linien über die Hauptstadt, so dass Sie je nach Zielort umsteigen müssen. Wenn Sie die Küsten und das Landesinnere gerne auf eigene Faust entdecken möchten, was durchaus lohnenswert ist, macht ein Mietwagen auf Korfu Sinn. Sie sollten jedoch Ihre Fahrweise und Geschwindigkeit den kurvenreichen und engen Straßen der Insel anpassen.

Grüne Insel mit ausgeglichenem Klima

Korfu verfügt für mediterrane Verhältnisse über ein gemäßigtes Klima. Der meiste Niederschlag fällt zwischen November und Februar. Wenn Sie einen reinen Bade- und Strandurlaub bevorzugen, nutzen Sie am besten die warmen Sommermonate Juli und August für Ihren Last Minute Trip nach Korfu. Die Monate Mai/Juni und September/Oktober eignen sich hervorragend für einen abwechslungsreichen und günstigen Familienurlaub. Kombinieren Sie einige Tage am Strand mit Wander- und Fahrradtouren oder unternehmen Sie Tagesausflüge an sehenswerte Plätze der griechischen Insel.

Beeindruckende Panoramen, einladende Strände und grüne Täler

Bei Ihrem Last Minute Urlaub auf Korfu können Sie die vier landschaftlich abwechslungsreichen Regionen der Insel kennenlernen:

Die Region Oros im Nordosten der Insel wird vor allem durch den Pantokrator, mit 906m die höchste Erhebung der Insel, geprägt. Wenn Sie die serpentinenreiche Strecke von der Küste ins Landesinnere in Angriff nehmen, werden Sie immer wieder mit einzigartigen Ausblicken über die Insel oder das benachbarte griechische Festland und Albanien belohnt.

Im Nordwesten finden Sie die Region Gyros mit Ihrer hügeligen Landschaft und grünen Tälern mit Feuchtbiotopen. An der Nordküste liegen vor allem kleine verträumte Wohnsiedlungen und einsame Buchten, wie z. B. am Kap Drastis. Sehenswert ist ebenfalls die Festung Angelokastro, welche auf einer Klippe an der Nordwestspitze der Insel gelegen ist. Weiße Sandstrände zeichnen die Westküste aus. Bei klarem Wetter bekommen Sie zudem einen Blick auf die vorgelagerten Inseln.

In der Region Mesis befindet sich die Inselhauptstadt Kerkyra (Korfu) an der Ostküste. Die Altstadt erinnert mit seinen engen Gassen und den Arkadengängen der historischen Bauten stark an Venedig. Die Westküste bietet zahlreich feine Sandstrände und wunderbare Landschaften.

Diese setzen sich in der Region Lefkimi mit den beliebten Badeorten Agios Georgios und Gardenos Beach bei Vitalades fort. Entlang der Ostküste finden Sie zahlreiche kleine beschauliche Orte mit gemütlichen Fischtavernen, die zum Verweilen einladen.

Must-Sees bei Ihrem Last Minute Trip nach Korfu

Der bekannteste Ort der Insel ist Paleokastritsa im Südwesten Korfus. Bei der Anfahrt sollten Sie einen Stopp in Lakones machen, um den einzigartigen Ausblick über die Vorzeigebucht zu genießen. Das kleine Kloster vor Ort bietet wunderschöne Fotomotive. Mit dem Wassertaxi oder einem gemieteten Boot gelangen Sie an eine der zahlreichen kleinen Badebuchten und können ungestört schnorcheln oder tauchen.

Lassen Sie sich im Achilleion in die Zeit Sisis zurückversetzen. Die österreichische Kaiserin ließ das prachtvolle Gebäude im pompejischen Stil in den Jahren 1890-1892 erbauen und verbrachte immer wieder Zeit in dem Palast auf der Insel Korfu.

Über einen kleinen Steg erreichen Sie von der Halbinsel Kanoni aus eine weitere Sehenswürdigkeit auf Korfu: das Kloster Vlacherna. Zusammen mit der dahinter liegenden Mäuseinsel, welche per Wassertaxi besucht werden kann, ist es eines der beliebtesten Fotomotive auf der griechischen Insel.

Ebenfalls auf der Halbinsel Kanoni in der Nähe der Altstadt Kerkyras (Korfus) befindet sich das Schloss Mon Repos. Ehemals Sommerresidenz der britischen Gouverneure, beherbergt es heute ein Museum rund um die Geschichte und die Botanik Korfus. Der große Park rund um das Schloss besticht vor allem durch seine riesigen, uralten Bäume sowie zwei Ausgrabungsstätten antiker griechischer Tempel.

Damit auch Ihren Kindern bei Ihrem Last-Minute Ausflug auf Korfu nicht langweilig wird, sollten Sie einen Tag im Aqualand in Agios Ioannis einplanen. Zahlreiche Wasserrutschen und großzügige Liegewiesen mit schattenspendenden Palmen sorgen für einen erlebnisreichen und angenehmen Aufenthalt.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in der Region Korfu.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 21.11.2017 23:40:59

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5583

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5583

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Lm/europa/griechische-inseln/korfu