Loading...

Last Minute Costa Del Sol

Top Angebote Costa Del Sol Lassen Sie sich von unseren Costa Del Sol-Angeboten inspirieren

Last Minute Costa Del Sol

Reisen Sie mit Expedia.de last minute an die Costa del Sol, genießen Sie die Sonne Andalusiens, bestaunen Sie historische Bauwerke und baden Sie im warmen Mittelmeer.

Die Costa del Sol umfasst die sonnenverwöhnte Mittelmeerküste von Andalusien. Wenn Sie last minute an die Costa del Sol im Süden Spaniens reisen, können Sie sich an feinsandigen Stränden sonnen, auf den Spuren von Andalusiens prächtiger Geschichte wandeln, in Tapas-Bars speisen oder auch die typisch weißen Dörfer des Hinterlands erkunden.

Anreise an die Costa del Sol und Verkehrsmittel vor Ort

Wenn Sie last minute an die Costa del Sol kommen, können Sie bspw. einen Flug nach Málaga buchen, der zweitgrößten Stadt Andalusiens. Der Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol stellt einen idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub am Mittelmeer dar. Diverse Fluglinien bieten günstige Direktverbindungen von zahlreichen deutschen Städten nach Málaga an. Die Flugzeit bspw. von Frankfurt am Main aus beträgt rund 3h. Auch gibt es z.B. Direktflüge nach Almería im Osten der Costa del Sol.

In der Region können Sie sich mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen. Zwischen den größeren Städten verkehren Züge und Fernbusse. Innerhalb Málagas sind Sie mit Linienbussen, der U-Bahn und Taxis mobil. Selbstverständlich können Sie sich für Ihre Reise an die Costa del Sol auch einen Mietwagen reservieren. Damit gelangen Sie flexibel auch in die kleinen, idyllischen Ortschaften im bergigen Inland.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der Costa del Sol

Der Name Costa del Sol bedeutete übersetzt „Sonnenküste“. So lockt die Region mit über 320 Sonnentagen im Jahr und ganzjährig milden bis warmen Temperaturen. Das subtropische Klima ist typisch mediterran mit trockenen Sommern und milden Wintern. Ihren Badeurlaub verbringen Sie an der Costa de Sol idealerweise in den Sommermonaten. Wenn Sie prächtige Städte besichtigen oder in den Bergen wandern möchten, empfehlen sich besonders das Frühjahr oder der Herbst. Auch im Winter können Sie eine erholsame Zeit in Andalusien verbringen und die Natur bei ausgedehnten Strandspaziergängen genießen, bspw. bei geführten Touren im Naturpark Cabo de Gata-Nijar.

Lohnenswerte Urlaubsziele an der Sonnenküste

Kulturinteressierte werden die Städte an der Costa del Sol lieben. Bewundern Sie imposante Bauwerke aus der maurischen Epoche wie die Festung Alcazaba in Málaga oder die Burg Sohail von Fuengirola. Sehr reizvoll ist auch Nerja mit seiner blumengesäumten Strandpromenade und dem Aussichtspunkt Balcón de Europa, von dem aus Sie das Mittelmeer überblicken können.

Weltbekannt ist die Costa del Sol natürlich auch für ihre herrlichen Strände. Bräunen Sie sich z.B. an der Playa de Cabopino bei Marbella oder schwimmen Sie im ruhigen Wasser am Strand La Malagueta vor den Toren Málagas. Ebenso lädt das malerische Hinterland zum Entdecken ein. Bestaunen Sie die berühmten weißen Bergdörfer Andalusiens, die von mediterranen Olivenhainen umgeben sind. Oder fahren Sie zur Stadt Ronda, die majestätisch über der Schlucht des Tajo-Flusses thront und über eine der ältesten Stierkampfarenen des Landes verfügt. Oder wandern Sie durch die bergige Landschaft der „Alpujarras“ mit ihren Eichen- und Pinienwäldern.

Die Top 5 Attraktionen für alle, die last minute an die Costa del Sol reisen

Eine von Spaniens meistbesuchten Sehenswürdigkeiten ist die Alhambra von Granada. Die eindrucksvolle und gut erhaltene Burg- und Palastanlage liefert einen unvergleichlichen Einblick in die Architektur der islamischen Welt aus der Zeit der Mauren: Erkunden Sie hier z.B. eine Festung aus dem 9.Jh. und flanieren Sie durch die weitläufigen Gartenanlagen mit Orangen, Rosen und Wasserspielen.

Keine andere Stadt an der Costa del Sol versprüht so viel Glamour wie Marbella. Die Perle Andalusiens lädt zu einem Bummel über den Jachthafen Puerto Banús ein, an dem die repräsentativen Boote der Reichen und Schönen sanft im Wasser schaukeln. Darüber hinaus finden hier Shoppingbegeisterte ein wahres Eldorado mit besonders edlen Designerboutiquen.

Kunstliebhaber, die last minute an die Costa del Sol reisen, sollten sich Málaga nicht entgehen lassen. Hier wurde der legendäre Maler Pablo Picasso geboren. Heute können Sie hier sein Geburtshaus besuchen und viele seiner Werke im Museo Picasso betrachten. Es ist in einem gräflichen Palast aus dem 16.Jh. untergebracht und stellt über 200 Exponate des Künstlers aus.

Empfehlenswert ist ebenso ein Ausflug zu den Höhlen von Nerja. Die Cueva de Nerja beeindruckt mit bizarren Stalagmiten und Stalaktiten. Hier wurden sogar die ältesten Höhlenmalereien in Europa gefunden, deren Alter auf rund 42.000 Jahre geschätzt wird.

Eines der schönsten Städtchen der Costa del Sol ist Mijas. Die Ortschaft befindet sich 8km von Fuengirola entfernt an einem Berghang und verzaubert ihre Besucher mit kopfsteingepflasterten Gassen, Marmorfassaden und farbenfrohen Kunsthandwerksläden. Sehenswert ist u.a. die Plaza de la Constitución und die Pfarrkirche La Muralla.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in der Region Costa del Sol.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 20.09.2017 20:35:47

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5653

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5653

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Lm/europa/spanien/costa-del-sol