Last Minute Amerikanische Jungferninseln

Last Minute Amerikanische Jungferninseln

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Amerikanische Jungferninseln Lassen Sie sich von unseren Amerikanische Jungferninseln-Angeboten inspirieren

Last Minute Amerikanische Jungferninseln

Entdecken Sie mit Expedia.de den karibischen Inseltraum schlechthin. Aktiv- oder Badeurlaub erwarten Sie last minute auf den Amerikanischen Jungferninseln.

Last Minute auf die Amerikanischen Jungferninseln, das bedeutet vor allem eines: Aktivurlaub, denn Outdooraktivitäten spielen hier eine sehr große Rolle. Tauchen, Wassersport, Trekking oder Paragliding sind nur einige Beispiele für die große Variation an Sportangeboten auf den Inseln. Die Inselgruppe mit den Hauptinseln St. Croix, St. John und St. Thomas gehört zu den Kleinen Antillen, die mit ihren weißen Traumstränden das ganze Jahr über Badeurlauber aus aller Welt anlockt.

Last Minute auf die Amerikanischen Jungferninseln: Anreise und Kulinarisches

Wer eine Last Minute Reise auf die Amerikanischen Jungferninseln plant, darf sich über eine unkomplizierte Anreise freuen, denn auf den Hauptinseln St. Thomas und St. Croix gibt es jeweils einen internationalen Flughafen, der von mehreren Fluglinien von Europa aus angeflogen wird. Auf die Insel St. John können Sie einfach von einer der anderen Inseln aus mit der Fähre oder dem Schnellboot erreichen. Die Buchung eines Mietwagens auf den Amerikanischen Jungferninseln ist empfehlenswert, da Sie dann die unterschiedlichen Strände und Buchten, aber auch das aufregende Hinterland der Inseln erkunden können. Beachten Sie, dass auf den hügeligen Inseln Linksverkehr herrscht, auch wenn die Inselgruppe zu den USA gehören. Es lohnt sich in jedem Fall, nicht nur eine der Inseln zu besuchen. Durch den regelmäßigen Fährverkehr wird Inselhopping zum Kinderspiel. Der Hafen St. Amalie auf St. Thomas wird außerdem in regelmäßigen Abständen von Kreuzfahrtschiffen angesteuert.

Gutes Essen hat auf den Amerikanischen Jungferninseln eine große Bedeutung. Vor allem die Insel St. John ist für die vielen Feste bekannt, die auch mal ohne Anlass, dafür aber auf jeden Fall mit gebratenem Fisch gefeiert werden. Wer die Fischspezialitäten von St. John probieren möchte, sollte sich einen Tisch im OCEAN 362 reservieren. In dem Restaurant direkt an der Cruz Bay können Sie im Sonnenuntergang mit Blick auf den Ozean die Meeresspezialitäten, frisches Gemüse und Früchte genießen. Was auf St. John das Fischbraten ist, ist auf St. Thomas das „Pig Roast“, ein Barbecue, bei dem Schwein serviert wird. Frische Früchte, exotisches Gemüse und Grillspezialitäten warten im Grande Cru auf der Hauptinsel St. Croix auf Sie. Weitere Inselspezialitäten sind z.B. Lammkeule, Virgin Kallaloo, ein exotisches Gericht mit Rind, Schwein, Fisch und Meeresfrüchten, oder das traditionelle Festessen geröstete Ente mit Ananas.

Beste Reisezeit für Last Minute Urlaub auf den Amerikanischen Jungferninseln

Auf der Inselgruppe herrscht dank des subtropischen Klimas das ganze Jahr heißes und feuchtes Wetter. In den Monaten Januar bis März fallen deutlich weniger Niederschläge als von August bis Dezember. Allerdings bleibt es auch an regnerischen Tagen bei Temperaturen um die 30°C sehr warm. Außerdem regnet es oft nur kurz am Morgen oder während der Nacht. Genauso angenehm warm wie die Temperaturen an der Luft sind auch die Wassertemperaturen. Das ganze Jahr über herrschen auf den Inseln ideales Badewetter und perfekte Bedingungen für sportliche Aktivitäten am und im Wasser.

Preisgünstige Unternehmungen auf der karibischen Inselgruppe

Wenn Sie mit Expedia last minute auf die Amerikanischen Jungferninseln reisen, dürfen Sie sich auf eine Menge preisgünstiger Unternehmungen freuen. St. Thomas ist bekannt für sein bergiges Hinterland. Der höchste Punkt der Inseln ist der Crown Mountain mit 474m. Wer einen Einblick in die traumhafte Natur der Jungferninseln erhalten möchte, sollte sich zu Wanderungen durch die tropischen Wälder am Crown Mountain aufmachen. Rund um St. John befinden sich farbenprächtige Korallenriffe. Packen Sie eine Taucherbrille ein, und gehen Sie auf Entdeckungstour beim Schnorcheln. Bunte und exotische Wasserbewohner treffen Sie vor allem am Schnorchel-Pfad an der Trunk Bay. Unterwasserschilder weisen Ihnen den Weg durch das Riff und bieten nützliche Informationen über das Riff. Besuchen Sie St. Croix, wo mit eine Sonnenuhr den östlichsten Punkt der USA markiert. Der tropische Regenwald auf der Insel beheimatet außerdem eine weltberühmte Attraktion: die biertrinkenden Schweine im Domino Club.

Buchen Sie Ihrem perfekten Last Minute Urlaub auf den Amerikanischen Jungferninseln

Wer last minute auf die Amerikanischen Jungferninseln reist, erlebt mit Expedia.de einen quirligen und abwechslungsreichen Karibiktraum. Profitieren Sie bei der Buchung Ihrer Unterkunft von den angemessenen Preisen Ihres erfahrenen und kompetenten Reiseveranstalters. Besuchen Sie die Hauptinseln St. Croix, St. John und St. Thomas, und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten an Land und unter Wasser. Die karibischen Köstlichkeiten der Inselwelt runden Ihren Urlaub dabei kulinarisch ab.