Loading...

Last Minute Dominikanische Republik

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Click&Mix-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Dominikanische Republik Lassen Sie sich von unseren Dominikanische Republik-Angeboten inspirieren

Last Minute Dominikanische Republik

Reisen Sie mit Expedia.de günstig Last Minute in die Dominikanische Republik auf Hispaniola, der Karibikinsel, die Kolumbus als Paradies bezeichnet hat.

Als Christoph Kolumbus 1492 die von ihm entdeckte Insel Hispaniola inspizierte, schrieb er anschließend über das karibische Eiland, es sei „Das Schönste, was Gottes Auge je gesehen hat“. Damit Sie das Inselparadies kostengünstig selbst erleben können, bietet Ihnen Expedia Urlaub Last Minute in der Dominikanischen Republik an. Endlose Sandstrände, spektakuläre Wasserfälle, kristallklare Tauchreviere und eine grandiose Karibikküche erwarten Sie auf den Großen Antillen.

Last Minute in die Dominikanische Republik

Restplätze bei großen Fluggesellschaften bescheren Ihnen günstige Tickets für Ihren erholsamen Urlaub Last Minute in der Dominikanischen Republik. Sie werden am Flughafen der Hauptstadt Santo Domingo vom Shuttleservice abgeholt. Wollen Sie mehr von der traumhaft schönen Inselwelt Hispaniolas sehen, bietet sich ein preiswerter Mietwagen an, den Sie gleich nach Ihrer Landung am Ankunftsterminal übernehmen können.

Es werden von Expedia Reisen Last Minute in die Dominikanische Republik angeboten, bei denen das Frühstück oder die Halbpension bereits im günstigen Reisepreis enthalten sind. Sie können die Verpflegung Ihrer Urlaubsplanung anpassen. Wenn Sie vorwiegend den Hotelstrand auskosten wollen und deshalb statt des Frühstücks den All-inclusive-Service vorziehen, addieren Sie diesen mit zwei Klicks der preisreduzierten Pauschalreise hinzu.

Die schönste Reisezeit für die Dominikanische Republik

Die bis zu 3.000m hohen Gebirge der Insel Hispaniola sind deutlich kühler als die Küstenregionen. Während der Inselsüden trocken und heiß ist, fallen an der Nordküste gelegentlich Niederschläge bei etwas milderen Temperaturen, vorwiegend von November bis Januar. Ganzjährig sind kaum Temperaturunterschiede wahrzunehmen. Tageswerte von 27°C bis 32°C sind der Regelfall und nachts sind 23°C bereits kühl zu nennen. Die Niederschlagsmengen liegen im Süden unter 500mm im Jahr, weshalb das Inselparadies ganzjährig für Ihren kostengünstigen Sonnenurlaub geeignet ist.

Preisgünstig die Großen Antillen erkunden

An der Ostspitze der zu den Großen Antillen gehörenden Karibikinsel Hispaniola ist Punta Cana angesiedelt. Der Ort ist als gutes Revier für Unterwassererkundungen bekannt, wobei Sie das Anmieten einer Taucherausrüstung sparen. Das langgezogene Riff präsentiert bei ruhiger See seinen Artenreichtum schon in geringen Tiefen, sodass Sie beim Schnorcheln die Riffbewohner beobachten können.

Hauptattraktion in Punta Cana ist der feine, nahezu weiße Sandstrand vor dem türkisfarbenen Meer. Die Playa Bávaro, dessen bekanntester Strandabschnitt die Playa de Arena Gorda ist, erstreckt sich über 50km. An sie grenzen der Nationalpark Punta Cana und die geschützte Insel Saona an, die beide eine überaus artenreiche Tierwelt beherbergen.

Südlich von Punta Cana und La Romana ist das winzige Fischerdorf Bayahibe ein Geheimtipp. Der angrenzende Parque Nacional del Este ist das Zuhause von mehr als 100 Vogelarten. Meeresschildkröten und Pelikane bevölkern die Strände. Sie können preiswert mit den Fischern aufs Meer fahren, wo Sie fliegende Fische und Delfinschulen beobachten. Mehrfach im Jahr tauchen Walherden auf, die auf dem Weg durch die Weltmeere hier die Küste Hispaniolas passieren. Außerdem ist der östliche Teil der Südküste für seine spannenden Tauchreviere bekannt. Die kostengünstigen Tauchschulen bieten Wracktauchgänge an, bei denen Sie wahlweise die Atlantic Princess, die St. George oder die Coco erkunden werden.

Polo ist ein idyllisches Bergdorf im Westen der Dominikanischen Republik, nicht weit von der Grenze zu Haiti entfernt. Die dicht mit Tropenwäldern bewachsenen Hügel und Berge der Umgebung laden zu einem Spaziergang durch den Dschungel ein. Sehenswert ist der facettenreiche Markt des Ortes, auf dem Sie günstig Ihre Urlaubsandenken einkaufen. Außerdem ist Polo eines der besten Kaffeeanbaugebiete der Karibik. Lassen Sie sich mit säurearmen, vollaromatischem Spitzenkaffee verwöhnen, der so geröstet wird, wie die vollreifen Kaffeebohnen geerntet wurden – ein unvergleichlicher Genuss für Kaffeeliebhaber zum kleinen Preis.

Östlich von Santo Domingo sind das ehemalige Fischerdorf Juan Dolio und die Provinzhauptstadt San Pedro de Macorís die idealen Ferienorte für aktive Inselurlauber. Eine abwechslungsreich gestaltete Golfanlage mit angemessenen Platzgebühren erstreckt sich vom Strand landeinwärts. Beide Badeorte verfügen über Einkaufsstraßen mit zahlreichen kleinen Geschäften. Zudem sind Restaurants sowie Bars in verschiedenen Stilrichtungen vorhanden, die Ihnen preisgünstig kulinarische Wünsche erfüllen und für Unterhaltung bis in den Morgen sorgen.

Last Minute die Dominikanische Republik bei Expedia buchen

Auf Expedia.de ist die Buchung Ihrer Reise Last Minute in die Dominikanische Republik überaus einfach; mit wenigen Klicks haben Sie Ihr Wunschhotel ausgewählt. Sie können aktiv an der Gestaltung Ihrer preiswerten Ferienreise mitwirken, denn Sie haben mehrere Auswahlmöglichkeiten. Reservieren Sie ein größeres Zimmer oder die Flitterwochensuite, verlängern Sie Ihren Inselurlaub, bestimmen Sie den Reiseveranstalter und freuen Sie sich über reichlich Punkte für Ihr Payback-Konto.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 21.11.2017 23:47:16

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5680

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5680

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Lm/karibik/dominikanische-republik