Loading...

Pauschalreisen Südafrika

Top Angebote Südafrika Lassen Sie sich von unseren Südafrika-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Südafrika

Erleben Sie bei einer Pauschalreise nach Südafrika mit Expedia.de lebhafte Städte, tierreiche Nationalparks und die traumhafte Natur der Regenbogennation.

Wegen der Vielfältigkeit der Bevölkerung und Kultur wird Südafrika als Regenbogennation bezeichnet. Facettenreich sind auch die Landschaftsbilder von Hochgebirgen, Wüsten, Plateaus, Tälern, Steilküsten bis zu langen Sandstränden. Die tierreichen Nationalparks des Landes sind wahre Besuchermagnete oder abgelegene Ruheoasen, und eine klassische Safari gehört zu einer Pauschalreise in Südafrika einfach dazu.

Anreise und Mobilität vor Ort

Besucher aus Europa landen zunächst meist in Johannesburg, von wo aus Inlandsflüge in die größeren Städte möglich sind. In Südafrika kommt man ansonsten mit den Fern- und Reisebussen wie Intercape, Translux oder Greyhound gut voran, die sehr komfortabel sind und alle größeren Städte verbinden. Auch das Bahnnetz der Regenbogennation ist gut ausgebaut. Wenn Sie sich den Linksverkehr zutrauen, so können Sie auch einen Mietwagen buchen, denn das Straßennetz ist sehr gut ausgebaut und beschriftet, sodass sich geübte Fahrer schnell zurechtfinden. Innerhalb der Orte und Städte sind ansonsten normale Taxis oder auch Sammeltaxibusse die bevorzugten Verkehrsmittel.

Die beste Reisezeit für eine Pauschalreise nach Südafrika

Wenn in Mitteleuropa Sommer ist, so ist in Südafrika Winter, denn die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel sind gegensätzlich zu Europa. Südafrika umfasst mehrere Klimazonen, so hängt die optimale Reisezeit von den gewünschten Aktivitäten ab. Eigentlich ist die Republik ganzjährig ein geeignetes Reiseziel. Möchten Sie auf Ihrer günstigen Pauschalreise nach Südafrika viele Tiere beobachten, so ist die Zeit von Mai bis September empfehlenswert, denn im Winter regnet es kaum. Somit ist der Busch nicht so dicht und Tiere sind leicht an den Wasserstellen zu finden. Zwischen Dezember und Januar kann es vor allem am Indischen Ozean und in den tieferen Regionen sehr heiß sein, dafür sind die Monate Juli und August manchmal richtig kalt und regnerisch. Man sagt dennoch, dass die angenehmsten Temperaturen für Rundreisen zwischen Oktober und April herrschen.

Die schönsten Regionen für einen Urlaub in Südafrika

Südafrika ist ein unglaublich vielfältiges Land. Kapstadt und das Westliche Kap zählen mit dem Kap der Guten Hoffnung, den Weinanbaugebieten und Traumstränden zweifelsohne zu den beliebtesten Urlaubszielen. Auch entlang der Garden Route finden Sie am Indischen Ozean traumhafte Badeplätze und zahlreiche Natur- und Wanderparadiese. Wild und natürlich schön mit zahlreichen Nationalparks präsentiert sich Eastern Cape, während KwaZulu-Natal wirklich alles vereint, was auf einer Reise nach Südafrika wichtig erscheint: afrikanische Kultur, malerische Strände und unberührte Natur. Im Nordosten landen Sie in Johannesburg und können von dort aus bestens in den Krüger-Nationalpark oder die Drakensberge aufbrechen. Free State gilt als authentischste Provinz am Südkap, dennoch bietet es hübsche Naturparks und einen tollen Einblick in das südafrikanische Landleben, während das eher dünn besiedelte Northern Cape besondere Naturschätze verbirgt.

5 Insidertipps für Ihre Pauschalreise nach Südafrika

Anstatt in einer großen Metropole wie Kapstadt oder Durban können Sie Ihre Pauschalreise in Südafrika in einem kleineren, aber dennoch vielseitigen Urlaubsort verbringen. Besuchen Sie St. Lucia, denn hier erwartet Sie nicht nur der Charme einer Kleinstadt am Meer mit subtropischem Klima, sondern auch eine beeindruckende Natur. Erforschen Sie die krokodil- und flusspferdreiche Lagune oder unternehmen Sie Ausflüge in den iSimangaliso Wetland Park, der als Weltnaturerbe gilt, oder in den artenreichen Nationalpark Hluhuwe Umfulozi.

Besonders, wenn Sie das Buch „Der Elefantenflüsterer“ gelesen haben, möchten Sie sich vielleicht auf die Spuren von Lawrence Anthony begeben, denn seine Frau empfängt Ihre Gäste immer noch im Reservat Thula Thula mit französischem Charme. Sie können hier die Elefantenherde und Nashörner antreffen, die im berühmten Buch beschrieben sind, und werden sicher noch vielen anderen Tieren begegnen. Das Reservat liegt etwa zwei Autostunden nördlich von Durban.

Natürlich ist es ein Muss im Urlaub in Kapstadt auch zum Cape Point und zum Kap der Guten Hoffnung zu fahren. Hier empfiehlt sich jedoch unbedingt ein Zwischenstopp in Simon's Town. Planen Sie ruhig mehr Zeit ein, denn die dortige Brillen-Pinguin-Kolonie wird Sie begeistern!

Sind Sie sehr abenteuerlustig? So sollten Sie in Mossel Bay entlang der Garden Route einen längeren Stopp einlegen, denn hier bietet sich eine besondere Gelegenheit. Sie können an einer vorgelagerten Insel mit weißen Haien tauchen, die an diesem Ort gemeinsam mit den Robbenkolonien leben. Keine Sorge, Sie befinden sich beim Tauchen in einem sicheren Käfig. Dennoch schlägt das Herz höher, wenn man plötzlich von den gefährlichen Riesen umringt wird.

Ein besonders schönes natürliches Highlight lockt in der Provinz Mpumalanga. Der Blyde River Canyon bietet bis zu 800m tiefe Schluchten, unzählige Wasserfälle und bizarre Felsformationen, wie man sie sonst kaum finden kann.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Südafrika.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 22.08.2017 14:44:51

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5475

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5475

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/afrika/suedafrika