Pauschalreisen Borneo

Pauschalreisen Borneo

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Borneo Lassen Sie sich von unseren Borneo-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Borneo

Buchen Sie bei Expedia.de Ihren Urlaub auf Borneo und verbringen Sie einen unvergesslichen Badeurlaub im indonesischen Teil auf Asiens größter Insel.

Ihren Urlaub auf Borneo verbringen Sie mit Expedia.de im südlichen Teil von Borneo, der Indonesien zugeteilt ist. Im Herzen der Insel prägen tropischer Regenwald und schroffe Gebirgszüge das Bild, die traumhaften weißen Strände der Küste verheißen einen unvergesslichen Badeurlaub. Freuen Sie sich auf eine gut organisierte Pauschalreise nach Borneo zu günstigen Preisen.

So erreichen Sie das Inselparadies im malayischen Archipel

Aus Europa starten Sie Ihren Urlaub auf Borneo mit dem Flugzeug. Das Drehkreuz für Reisen in den indonesischen Teil von Borneo ist der internationale Flughafen in Juwata an der Ostküste der Insel. Bei Ihrem Urlaub auf Borneo haben Sie dann verschiedene Möglichkeiten, von A nach B zu kommen. Wenn Sie direkt nach Ihrer Ankunft auf der Insel an die Westküste reisen wollen, dann können Sie bereits vorab im Rahmen Ihrer Pauschalreise nach Borneo einen Inlandsflug zum Iskandar Airport oder zum Rahadi Osman Flughafen an der Ostküste buchen. Wer allerdings das Land und vor allem den unberührten Regenwald im Herzen der Insel erkunden möchte, der kann sich direkt nach der Ankunft in Juwata seinen Mietwagen auf Borneo abholen. Auf kleinen und verwundenen Straßen geht es entweder an der Küste entlang zu versteckten Badebuchten und in die Stadt Balikpapan oder Sie planen eine Fahrt tief hinein in das Innere des Dschungels.

Beste Reisezeit auf Asiens größter Insel

Dank der Lage direkt am Äquator pendeln sich die Temperaturen im Jahresverlauf zwischen 25 und 27°C ein. Bei Ihrer Pauschalreise nach Borneo während der Regenzeit von Oktober bis April steigt die Luftfeuchtigkeit enorm an. Fahrten in den tiefen Dschungel sind dann aufgrund über die Ufer steigender Flüsse nicht möglich. An der Küste herrschen dann allerdings ideale Bedingungen für Surfer. Regenwald-Touren planen Sie bei Ihrem Urlaub auf Borneo hingegen besser zwischen Mai und September, wenn es auf Borneo weniger regnet. Unter Wasser ist dann die Sicht für Taucher kristallklar.

Regionen und Städte im indonesischen Borneo

Die meisten großen Städte reihen sich an der Küste entlang aneinander. Dabei zählen Balikpapan im Kalimantan Timur und Pontianak im West-Kalimantan zu den wichtigsten Orten auf Indonesisch-Borneo. Je weiter Sie bei Ihrem Urlaub auf Borneo in Richtung Inselinneres fahren, desto dichter wird der Regenwald und Dörfer findet man nur noch vereinzelt. Aufgrund der relativ isolierten Lage Borneos konnten sich hier einige einzigartige Tierarten wie der Borneo-Zwergelefant entwickeln. Beliebt bei Badeurlaubern sind vor allem die Küstenorte an der Ost- und Südostküste Borneos, wo der türkisfarbene Ozean sich an den feinweißen Sandstränden bricht.

Geheimtipps für Ihren Urlaub auf Borneo

Auf Borneo gibt es noch große Bevölkerungen von Orang Utans, die im Dschungel leben. Bei einer geführten Tour in den Regenwald des Tanjung Puting-Nationalpark besuchen Sie die orangefarbenen Menschenaffen, die im Orang-Utan-Zentrum des Parks Zuhause sind. Der Park selbst besteht aus Mangrovenwälder, Feuchtwäldern und Regenwäldern.

Bei Ihrer Pauschalreise nach Borneo können Sie einen Tagesausflug in die größte Stadt des indonesischen Teils, Balikpapan, unternehmen. Vor allem wirtschaftlich hat die Hafenstadt eine wichtige Bedeutung. Viele große Konzerne sind hier ansässig. Daher gewann die Stadt in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr an internationalem Charme. Direkt an der Uferpromenade östlich des Hafens finden Sie aber noch einige einheimische Restaurants, in denen traditionelle Reis-und-Curry-Gerichte serviert werden, und den Stadtstrand Pantai Batu.

Ganz typisch für die Architektur Borneos sind die auf Stelzen erbauten Langhäuser aus Holz. Bei Ihrem Urlaub in Borneo finden Sie noch heute vor allem am Fluß Mahakam und im Dorf Macong einige der traditionellen Bauwerke. Diese wurden oft von ganzen Familien oder Dorfgemeinschaften bewohnt. Ein besonders schönes Langhaus aus dem 19. Jahrhundert steht in Macong. Die große Holzfassade wird durch zwei Veranden horizontal unterteilt.

Einige der besten Tauchreviere Borneos liegen vor der Küste bei Pulau Derawan und Pulau Sangalaki. Mit einer der Tauchschulen und Veranstalter fahren Sie auf dem Boot hinaus zu den vorgelagerten Riffs und treffen hier auf die exotischen Meeresbewohner wie Barracudas und mit etwas Glück sogar Wasserschildkröten. Bei Ihrem Urlaub auf Borneo können Sie auch einfach einen mehrtägigen Schnupperkurs buchen, wenn Sie noch keine Erfahrungen mit dem Unterwasser-Sport gesammelt haben.

In Pontianak befindet sich direkt am Ufer eines langen Meeresarms das Equator Monument Museum. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Astronomie und Geschichte der Stadt Pontianak direkt am Äquator. Ein beeindruckendes Monument außerhalb des Museums markiert den Verlauf des Äquators durch die indonesische Stadt.