Pauschalreisen Province Of Bohol

Pauschalreisen Province Of Bohol

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Province Of Bohol Lassen Sie sich von unseren Province Of Bohol-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Province Of Bohol

Buchen Sie über Expedia.de eine Pauschalreise in die Province of Bohol und erleben Sie eine der schönsten Inseln der Philippinen mit traumhaften Stränden.

Sehen Sie während Ihrer Pauschalreise in die Province of Bohol den Koboldmaki, den kleinsten Affen der Welt, einzigartig geformte Berge, koloniale Kirchenbauten, malerische Fischerdörfer und unzählige Kokosnussplantagen. Bohol ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Unter Wasser warten prächtige Korallengärten und an Land können Sie an schneeweißen Palmenstränden entspannen.

Auf Bohol ankommen und mobil sein

Die Provinzhauptstadt Tagbilaran auf Bohol wird regelmäßig von Manila aus angeflogen. Auf der Insel verkehren billige Tricycles, motorisierte Dreiräder, und Jeepneys, wie die typisch philippinischen Kleinbusse genannt werden. Sehr günstig sind auch die Taxis auf Bohol. Wenn Sie von Anfang an mobil sein wollen, buchen Sie schon vor Reiseantritt online über Expedia.de einen Mietwagen für die Province of Bohol, den Sie dann direkt bei Ihrer Ankunft in Tagbilaran in Empfang nehmen können. Zu den kleineren Trauminseln in der näheren Umgebung fahren Fähren und Speedboote. Bei einer größeren Gruppe von Reisenden lohnt auch das Chartern eines ganzen Bootes.

Die beste Zeit für eine Pauschalreise in die Province of Bohol

Wenn Sie auf Ihrer Reise in die Province of Bohol die Chocolate Hills in ihrer typisch schokoladenbraunen Farbe sehen möchten, sollten Sie die Insel während der Trockenzeit von November bis Mai besuchen. Aber auch in der Regenzeit ist ein Urlaub auf Bohol reizvoll, da es hauptsächlich nachts und in den frühen Morgenstunden regnet. Die Temperaturen liegen fast ganzjährig zwischen 25°C und 30°C, nur in den Monaten April bis Juli kann das Thermometer auf über 35°C klettern. Dann ist die beste Zeit, um einfach das kühle Meer zu genießen.

In Ihrem Urlaub in der Province of Bohol die schönsten Orte entdecken

Tagbilaran ist die größte Stadt der Insel. Machen Sie auf Ihrer Pauschalreise in die Province of Bohol einen Abstecher zum örtlichen Torralba Market, einem farbenfrohen Markt, auf dem die inseltypischen Handarbeiten, exotische Früchte und jede Menge Kokosnüsse angeboten werden. Den Fischmarkt, der immer schon früh morgens abgehalten wird, finden Sie in Old Tagbilaran.

Die berühmtesten Bewohner Bohols, die Tarsiere oder auch Koboldmakis, sehen Sie in der Tarsier Conservation Area. In diesem 134ha großen Schutzgebiet können Sie geführte Wanderungen unternehmen und die kleinen Primaten mit den Riesenaugen in freier Wildbahn erleben.

Die bekannteste Attraktion auf Bohol sind die Chocolate Hills. Ihren Namen haben Sie von der braunen Färbung der Vegetation während der Trockenzeit. Wie überdimensionale Riesenhügel liegen hier über 1.200 gleichförmige Berge in der Landschaft. Sie sind rund 40m hoch. Auf einigen der Hügel gibt es Restaurants und Aussichtsplattformen, die besonders am frühen Morgen einen atemberaubenden Blick über das gesamte Plateau ermöglichen.

Die Insel Panglao ist über zwei Straßenbrücken mit Bohol verbunden. Die besten Angebote für Hotels finden Sie am Alona Beach, dem belebtesten und feinsandigsten Strand der Insel. Hier gibt es auch die meisten Tauchbasen, Restaurants und Geschäfte. Etwas ruhiger ist der Norden Panglaos mit den weißen Sandstränden Doljo Beach und Momo Beach. Ein Saumriff umgibt die gesamte Insel und bildet ein faszinierendes Unterwasserparadies zum Schnorcheln und Tauchen.

Die versteckten Highlights auf Bohol

In einem unterirdischen Gewässer baden können Sie in der Hinagdanan Cave auf Panglao Island. Hier hat die Natur ein wahres Meisterwerk geschaffen. Die Höhle besticht mit eindrucksvollen Tropfsteinformationen. Der See in der Höhle wird von mehreren Quellen gespeist und ist angenehm kühl.

Im Osten Bohols, in Baclayon, steht eine der ältesten christlichen Kirchen des Landes. Das spanische Gotteshaus aus dem 16. Jahrhundert hat eine bewegte Geschichte. Im 17. Und 18. Jahrhundert versteckten sich die Einheimischen hier im Glockenturm vor Piraten, die sie in die Sklaverei verschleppen wollten. Im benachbarten Kloster finden Sie interessante Artefakte aus dieser Zeit.

Ein faszinierendes Bauwerk ist die Kirche von Dauis an der Ostküste. Erbaut im 17. Jahrhundert, wurde sie durch schwere Taifune mehrmals stark beschädigt. Die Restaurierungsarbeiten in verschiedenen Zeitepochen ergeben einen ungewöhnlichen Stilmix. Da chinesische Handwerker am Wiederaufbau beteiligt waren, wird das Eingangsportal von chinesischen Steinlöwen flankiert. Die Quelle, die vor dem Altar entspringt, soll heilende Wirkung haben.

Ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis ist ein Besuch eines schwimmenden Restaurants auf dem Loboc River. Auf typischen Bankas fahren Sie den Flusslauf entlang durch dichten Dschungel, bizarre Schluchten und vorbei an malerischen Wasserfällen und probieren ausgewählte philippinische Köstlichkeiten vom Buffet.

Die besten Massagen kombiniert mit vielfältigen Spa-Angeboten bekommen Sie im Thai Royale Spa Bohol in Tagbilaran. Lassen Sie sich auf Ihrer Pauschalreise in der Province of Bohol mit Ganzkörper- oder Fußmassagen verwöhnen und erleben Sie den wohltuenden Effekt duftender Kräuterbäder.