Pauschalreisen Provinz Thai Nguyen

Pauschalreisen Provinz Thai Nguyen

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Provinz Thai Nguyen Lassen Sie sich von unseren Provinz Thai Nguyen-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Provinz Thai Nguyen

Erkunden Sie Höhlen und besuchen Sie Tempel auf Ihrer Pauschalreise in die Provinz Thai Nguyen in Vietnam. Buchen Sie jetzt online bei Expedia.de.

In der Provinz Thai Nguyen, in die Sie Ihre Pauschalreise führt, erwarten Sie eindrucksvolle, von Wäldern bewachsene Berge sowie malerische Seen und Flüsse in den Tälern. Hier locken zahlreiche Ausflugsziele, von Höhlen bis hin zu verschiedensten Tempeln

Ihre Möglichkeiten zur Anreise

Die Anreise in die Provinz Thai Nguyen erfolgt in der Regel über den Noi Bai International Airport, der gleichzeitig der größte Flughafen des Landes ist. Er liegt vor den Toren der Stadt Hanoi und wird u.a. von Frankfurt am Main aus innerhalb von etwa 15h mit einer oder mehreren Zwischenlandungen regelmäßig angeflogen. Von hier aus können Sie bequem den Shuttleservice Ihres Hotels nutzen oder mit einem der regelmäßig verkehrenden Busse fahren, um Ihr Urlaubsziel zu erreichen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, von Hanoi mit einem Mietwagen in die Provinz Thai Nguyen zu gelangen. Da es sich um ein ländliches Gebiet handelt, ist ein eigenes Auto während des Aufenthalts ideal, wenn Sie etwas außerhalb liegende Ziele erreichen wollen.

Pauschalreise in die Provinz Thai Nguyen: Klima und Wetter

Da Sie auf Ihrer Pauschalreise in die Provinz Thai Nguyen in die Berge von Vietnam reisen, können Sie mit einem milderen Klima als in anderen Regionen des Landes rechnen. Die durchschnittliche Temperatur liegt bei 23,4°C. Schwankungen gibt es kaum. Von Dezember bis in den April ist mit wesentlich weniger Niederschlägen zu rechnen als in der übrigen Zeit des Jahres, da auch in der Provinz Thai Nguyen der Monsun das Wetter bestimmt. Eine hohe Luftfeuchtigkeit und starke Unwetter sind im Sommer zu erwarten.

Die Erlebnismöglichkeiten in der Provinz

Die größte Stadt der Provinz Thai Nguyen trägt den gleichen Namen wie die gesamte Region. Hier können Sie eine der ältesten die Stahlmühlen des Landes besichtigen, ein Heldenmonument aus dem Vietnamkrieg bewundern und natürlich zahlreiche Tempel besuchen. Besonders eindrucksvoll ist die in einem Außenbezirk stehende Pagode Chua Phu Lien. Ein beliebter Treffpunkt ist auch der Brunnen Dai Phun Nuoc im Zentrum. An den Abenden im Sommer wird er kunstvoll mit bunten Lichtern beleuchtet.

Besuchen Sie während Ihrer Reise in die Provinz Thai Nguyen den Nui Coc See, der idyllisch in einem Waldgebiet liegt. Genau 89 Inseln finden Sie hier vor, auf denen sich teilweise historische Tempel und Statuen befinden. Die Naturschönheit ist vor allem als Brutgebiet vieler Vogelarten bekannt. Darüber hinaus gibt es am Ufer auch einen echten Zoo mit wilden Tieren, einen Wasserpark mit Bademöglichkeiten sowie das Fairy Tale House. In diesem werden keine Märchen nachgespielt, vielmehr handelt es sich um ein Haus mit ungewöhnlicher Architektur in einer märchenhaften Umgebung.

Fünf weitere Tipps für Ihren Aufenthalt

Zahlreiche Höhlen locken während eines Urlaubs in der Provinz Thai Nguyen. In der Phuong Hoang Cave beeindrucken die Stalagmiten und Stalaktiten in insgesamt vier Kammern. In zwei von ihnen fallen mehrfach am Tag Sonnenstrahlen ein, was für ein besonders atmosphärisches Erlebnis sorgt.

Kosten Sie während Ihrer Pauschalreise in die Provinz Thai Nguyen den grünen Tee. Dieser wird hier geerntet, Sie werden ihn also frisch genießen können. Jedes Jahr im November findet in Provinz sogar ein großes Festival zum Thema Tee statt. Die Eröffnungszeremonie des Tea Cultural Festival findet stets im Nui Coc Lake Convention Center statt. In der Hauptstadt Thai Nguyen begeistern Auftritte lokaler Künstler unter freiem Himmel und die Wahl zur „Miss Tea-land“.

Sollten Sie lieber Kaffee trinken, hat die Hauptstadt der Provinz Thai Nguyen ebenfalls einiges zu bieten. In einer Straße in der Nähe des Hotels Dong A, die auch als die Kaffeestraße bezeichnet wird, befinden sich eine Vielzahl an verschiedenen Cafés.

Wenn Sie kulinarisch interessiert sind, sollten Sie während Ihrer Pauschalreise in die Provinz Thai Nguyen auch die lokalen Spezialitäten kosten. Eine der traditionellen Speisen ist Banh Chung, das Sie in zahlreichen Restaurants genießen können, z.B. in der kleinen Stadt Bo Dau. Ein Kuchen aus Reis wird vermischt mit einem Mungobohnenpüree und Schweinefleisch. Serviert wird das Ganze eingeschlagen in ein Bananenblatt, ähnlich wie ein Wrap.

Das Duom Temple Festival ist eines der größten seiner Art in der Provinz Thai Nguyen. Jedes Jahr am 6. Januar wird es in Erinnerung an den Nationalhelden Duong Tu Minh organisiert und lockt viele Gäste an. Eine von Musik begleitete Prozession führt von den Tempeln aus in das Zentrum, wo die Teilnehmer an einer feierlichen Zeremonie teilnehmen.