Pauschalreisen Taranaki

Pauschalreisen Taranaki

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Pauschalreise Taranaki

Erleben Sie mit Expedia.de eine vielseitige Pauschalreise nach Taranaki. Genießen Sie die Traumstrände und unberührten Berglandschaften Neuseelands.

Eine Pauschalreise nach Taranaki bietet Ihnen einen vielfältigen Aktivurlaub in einer der interessantesten Regionen Neuseelands. Vom schneebedeckten Gipfel des Mount Taranaki über Seehundkolonien und Kiwi-Reservate finden Sie in Taranaki einige der bedeutsamsten Naturschätze der Nordinsel. Sie erleben kilometerweite Bade- und Surfstrände an der malerischen Westküste Neuseelands.

Perfekte Anbindung zu Auckland und Wellington

Nach Taranaki gelangen Sie dank der ausgezeichneten Lage der Region sowohl vom Flughafen Wellington International als auch von Auckland aus bequem über einen Inlandflug oder und mit dem Auto über die großen Highways Neuseelands. Wenn Sie einen Flug nach Taranaki nehmen möchten, dann benötigen Sie nur etwa 45min von Auckland und Wellington zum New Plymouth Flughafen, der auch von Christchurch regelmäßig angesteuert wird. Taranaki kann von Norden und Süden aus über den State Highway 3 erreicht werden. Die Fahrtzeit von Auckland und Wellington nach Plymouth in Taranaki beträgt etwa 4,5 bis 5h. In Taranaki angekommen, können Sie über den 45 Surf Highway, eine der interessantesten Reiserouten, die wichtigsten Städte der Region erkunden. So gelangen Sie zum Beispiel mit einem günstigen Mietwagen für Taranaki z.B. ab New Plymouth über die direkte Binnenrout zu vielen Küstenstädtchen und entdecken Surfstrände auf dem Weg nach Hawera. Regelmäßige Linienbusse verkehren sowohl im Norden und Süden von Taranaki und auch in der Stadt New Plymouth.

Ihre Pauschalreise nach Taranaki – die besten Reisezeiten

Taranaki liegt in der westlichen Region der nördlichen Insel von Neuseeland und verfügt über ein mildes Klima mit ausgeprägten Jahreszeiten. Trotz relativ hoher Niederschlagsraten im Winter verfügt Taranaki über sehr viele Sonnenstunden mit Temperaturen von 20°C bis 30°C im Sommer von Dezember bis Februar. Die Werte in den Wintermonaten von Juni bis August reichen von etwa 5°C bis 10°C Grad, die zu Wanderungen an Land und entlang der Küste und zum Skifahren auf den über 2.500m hohen Mount Taranaki einladen.

Beliebte Orte in Taranaki

Eine Reise nach Taranaki verspricht vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten. Beliebtes Ziel ist vor allem der Mount Taranaki, der mit der Maunganui-Piste Skifahren und Snowboarden im Winter oder eine anspruchsvolle Gipfelbesteigung in den wärmeren Monaten bietet. In tieferen Lagen des Berges finden Sie über 200km weite Spazier- und Wanderwege, wo Sie auch eine Nacht in einer der zahlreichen idyllischen Berghütten verbringen können.

Die Bergregion überzeugt zudem mit vielen Flüssen und wilden Gewässern, die ideale Voraussetzungen zum Kajak- oder Bootfahren bieten. Besonders bekannt sind der Urenui und Waitara Fluss, die Besucher aus aller Welt anziehen oder der Rotorangi Staudamm, der zum Angeln einlädt.

Besuchen Sie New Plymouth, wo Sie in nur ca. 15min auf die Spitze des markanten Vulkanfelsens Paritutu steigen können und atemraubende Ausblicke auf die Stadt und Küste genießen. Im Südwesten von New Plymouth finden Sie zudem einen von Neuseelands beliebtesten Stränden – den Back Beach. Der Strand bietet einmalige Panoramen auf den Marine Park der Stadt und auch dem Paritutu. Der Back Strand ist ein sehr beliebter Ort für erfahrene Surfer, deren Kunststücke sich von einer großzügigen Promenade aus beobachten lassen.

Urlaub in Taranaki zwischen Natur und Freizeit erleben

Jenseits der Gebirgslandschaften können Besucher während einer Pauschalreise nach Taranaki eine breite Auswahl von Touren und Naturparks erleben. Darunter zählt auch das Audrey Gale Reservat, ein Park inmitten einheimischer Buschlandschaften, welcher mit Wasserfällen, einem Fluss mit gesicherten Badeplätzen und Gartenhäusern überzeugt – ein idealer Ort auch zum Picknicken. Eine artenreiche Flora bietet zahlreichen Vogelarten das gesamte Jahr über eine Herberge.

Erkunden Sie Taranaki mit dem Fahrrad: Der Taumarunui New Plymouth Radweg führt Sie auf über 180km vom Zentrum der Nordinsel über ruhige Landstraßen nach New Plymouth. Neben herausragenden Hügellandschaften erkunden Sie auch einen Abschnitt des sogenannten Highways der vergessenen Welt Neuseelands.

Besuchen Sie den Mount Damper Falls Track, der als wahrer Geheimtipp gilt. Dort genießen Sie die mit über 74m höchsten Wasserfälle der Nordinsel, die sich in den nördlichen Taranaki Wäldern befinden. Die Strecke ist gehfest und eignet sich für alle Arten von Wanderungen.

Das nordwestliche New Plymouth bietet mit dem Fitzroy Beach einen flach ins Meer abfallenden und in den Sommermonaten gesicherten Strand, der sich besonders für Familien sehr gut zum Baden eignet und bei den Einheimischen beliebt für Spaziergänge ist.

Taranaki besticht mit vielen Cafés und Restaurants – besuchen Sie das Manou's Cafe & Restaurant, das sich in einer von New Plymouth interessantesten und schönsten Umgebungen befindet. Das Manou's bietet eine bunte und rustikale Atmosphäre direkt am Wasser mit herrlichem Blick auf den Hafen.