Loading...

Pauschalreisen Mallorca

BalearenMallorca

Top Angebote Mallorca Lassen Sie sich von unseren Mallorca-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Mallorca

Buchen Sie bei Expedia.de Ihre Pauschalreise nach Mallorca und freuen Sie sich auf Badeurlaub, aktive Ausflüge und mediterrane Köstlichkeiten.

Kleine Buchten, lange Sandstrände und Serpentinen hinauf zu den Hügelketten: Herzlich willkommen auf der größten Baleareninsel. Entscheiden Sie sich für eine Pauschalreise nach Mallorca und nutzen Sie die Vorteile von Expedia.de: Anreise und Transfer überlassen Sie Ihren Reiseexperten und Sie können sich ganz der Ausflugsplanung widmen.

In kürzester Zeit auf der Insel

Sie können die Pauschalreise nach Mallorca von vielen der deutschen Flughäfen aus starten. Sowohl von den norddeutschen Airports in Hamburg und Berlin als auch von Düsseldorf, Frankfurt und München werden regelmäßig Direktverbindungen angeboten. Nach etwa 2h, bzw. 2,5h sind Sie auf dem internationalen Flughafen von Palma de Mallorca gelandet. Am Flughafen in Palma können Sie Ihren vorbestellten Mietwagen in Empfang nehmen oder gelangen mit dem Transfershuttle bequem zu Ihrem Hotel.

Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach Mallorca

Möchten Sie den Urlaub mit Baden und Wassersport verbringen, dann empfiehlt sich die Zeit zwischen den Monaten Mai und September. Die Wassertemperaturen des Mittelmeeres haben die 15°C überschritten und können im Hochsommer auf bis zu 23°C bis 25°C steigen. Die Tageshöchstwerte im Juli und August liegen bei bis zu 30°C und sogar die Wintermonate zeigen sich mit durchschnittlich 15°C recht mild. Zudem gilt Mallorca als relativ niederschlagsarm und selbst im Frühjahr und Herbst regnet es selten mehr als fünf, sechs Tage im Monat.

All Inclusive Urlaub vereint Badespaß und Städtesightseeing: Von Palma zum Cap Formentor

Ihre Pauschalreise auf Mallorca wird in jedem Teil der Insel ein gelungener Urlaub. Denn selbst wenn Sie sich für ein Hotel im Nordosten entscheiden, erreichen Sie die Inselhauptstadt Palma im Südwesten nach nur zwei Stunden Autofahrt. Genau dies zeichnet Mallorca aus: Sie finden problemlos eine ruhige Umgebung und gelangen binnen kürzester Zeit in die lebhaften Einkaufspassagen und an die Strände. Besonders beliebt bei All Inclusive Urlaubern sind strandnahe Hotels im Süden von Mallorca nahe der Hauptstadt.

Die Großstadt Palma de Mallorca begeistert durch das helle, von Sandsteinbauten gekennzeichnete Stadtbild und die eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale. Die engen Gassen in der Altstadt sind ebenfalls einen Besuch wert. Sowohl Wohngebiete als auch Vergnügungsviertel laden hier in exklusive Restaurants, Cafés und Eisdielen zu einem Imbiss.

Von Palma aus in Richtung Osten erstreckt sich der gut 5km lange Strand der Bucht von Palma. Die durchgängige Promenade lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und vor allem Radtouren ein, denn Radfahren ist auf Mallorca eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Zahlreiche Restaurants und Bars säumen den langen Strand bis hin zur Amüsiermeile in S’Arenal.

Ruhiger und naturbelassener wiederum wohnen Sie, wenn Sie Ihre Pauschalreise im Norden von Mallorca buchen. Zwischen Valldemossa, Port de Soller und Port de Sa Calobra beispielsweise verteilen sich kleine Badebuchten und vor allem das Gebirgsmassiv Serra de Tramuntana. Das als UNESCO-Naturerbe ausgezeichnete Massiv reicht vom Südosten bis in den hohen Norden und steigt bis auf 1.445m an. An manchen Wintertagen kann der Gipfel sogar schneebedeckt sein. Diese Region Mallorcas eignet sich vor allem für Wanderer und Mountainbikefahrer. Die nordöstlichen Ausläufer des Tramuntana Gebirges gehen über in die Ortschaft Pollenca und die angrenzenden Buchten. Die weite Bucht von Alcúdia an der Ostküste Mallorcas ist dann wieder ein ideales Ziel für Badeurlauber.

Das sollten Sie im Urlaub auf keinen Fall verpassen

Abseits der bekannten, aber nicht weniger interessanten Highlights wie der Altstadt und der Kathedrale von Palma können Sie während Ihrer Pauschalreise auf Mallorca zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten entdecken.

Im Südosten von Mallorca, nahe der Ortschaft Porto Cristo empfiehlt sich der Besuch in der sogenannten Drachenhöhle. Die gut 1,2km lange Tropfsteinhöhle befindet sich etwa 25m unter der Erde und hält unter anderem einen der größten unterirdischen Seen weltweit bereit.

Ebenfalls interessant wird der Besuch im Archäologischen Museum von Son Fornés. Die Ausgrabungsstätte liegt im Inselinneren und zeigt Überreste eines Areals mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden aus dem 8. bis 5. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung. Im Museum selbst sind Gefäße, Schmuckgegenstände und Werkzeuge aus dem 8. Jahrhundert v.Chr. bis zum Mittelalter ausgestellt.

Sollten Sie in der Stadt Palma unterwegs sein, dann darf ein Bummel über den Mercat d’Olivar nicht fehlen. Die große Markthalle bietet alles, was das kulinarische Herz begehrt: von luftgetrocknetem, spanischem Schinken über frische Meeresfrüchte bis hin zu würzigen Käsespezialitäten.

Für Genussliebhaber empfiehlt sich eine Tour durch einen der Winzerbetriebe der Insel. Gut 20 Weinkeltereien verteilen sich auf Mallorca und stehen nach Anmeldung für eine Führung offen. Eine authentische Flasche Wein und ein guter Käse sind zudem beliebte Mitbringsel aus dem Urlaub.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in der Region Mallorca.

Pauschalreisen, die Sie auch interessieren könnten


Page generated: 19.01.2017 03:17:03

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5552

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5552