Loading...

Pauschalreisen Bosnien- Herzegowina

Top Angebote Bosnien-Herzegowina Lassen Sie sich von unseren Bosnien-Herzegowina-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Bosnien-Herzegowina

Ihr Urlaub in Bosnien-Herzegowina eröffnet Ihnen mit Expedia.de einen Einblick in die muslimische Kultur und überwältigende Natur im Balkangebiet.

In Bosnien-Herzegowina können Sie im Urlaub eine einzigartige Mischung aus christlich-orthodoxer Balkankultur und muslimischen Traditionen erleben. Von osmanischen Einflüssen wurden so maßgeblich Städte wie Mostar und Sarajewo geprägt, die bis heute mit ihren pulsierenden Marktstraßen, dem Kunsthandwerk und vielen kulinarischen Spezialitäten begeistern. Buchen Sie jetzt Ihre Pauschalreise nach Bosnien-Herzegowina.

So reisen Sie nach Bosnien-Herzegowina: Urlaub auf dem Balkan

Mit dem Flugzeug treten Sie Ihre Pauschalreise in Bosnien-Herzegowina über Flughäfen wie Sarajewo, Mostar, Banja Luka oder Tuzla an. Alternativ können Sie auch ins kroatische Split oder nach Dubrovnik fliegen. Beide Städte liegen nur eine kurze Autofahrt von der Grenze entfernt. Vorab können Sie online einen Mietwagen in Sarajewo oder anderen Reisezielen buchen. Am Airport angekommen, nehmen Sie diesen bequem entgegen und können sogleich weiter zu Ihrem Hotel fahren. Auch vor Ort sind Sie mit einem Leihfahrzeug einfach unterwegs. Genießen Sie die Freiheit, die Ihnen ein Auto gibt und erkunden Sie in Ihrem Urlaub Bosnien-Herzegowinas viele Nationalparks wie die Schluchten, Wasserfälle und Berge von Sutjeska, Kozara und Una.

Das beste Reisewetter abpassen

Während an der schmalen Küste Bosnien-Herzegowinas deutlich milderes Klima herrscht, sind die inländischen Regionen eher kontinental geprägt. In Sarajewo oder Banja Luka müssen Sie so mit heißen Temperaturen im Sommer rechnen, die im Juli und August deutlich über die 30°C-Marke steigen können. Die Wahrscheinlichkeit von Regenfällen ist in diesem Zeitraum verhältnismäßig gering. Wer etwas mildere Klimawerte bevorzugt, unternimmt einen Urlaub in Bosnien-Herzegowina am besten in den Monaten Mai, Juni oder September bei Temperaturen zwischen 21°C und 25°C. Im Oktober sinkt das Quecksilber bereits deutlich ab. Tagsüber herrschen etwa 17°C, in der Nacht lediglich 6°C. In den Berglagen kommt es im November zu ersten Schneefällen, die im darauffolgenden Monat auch das Flachland erreichen. Im Januar und Februar ist mit nächtlichen Werten von bis zu -4°C zu rechnen.

Die Regionen Bosnien-Herzegowinas im Überblick

Bosnien-Herzegowina unterteilt sich in zwei größere Teile: den muslimischen und katholischen Teil Bosnien und Herzegowina sowie die serbisch-orthodoxe Republik Srpska, die überwiegend den Norden und den Osten des Landes umfasst. Im Herzen des Staatengebildes befindet sich Sarajewo, die Hauptstadt des Landes. Sie blickt auf eine lange Geschichte der osmanischen Besiedlung zurück und verfügt über entsprechend viele Bauwerke aus der damaligen Epoche. Sehenswert sind Sakralbauten wie die Gazi-Husrev-Beg-Moschee, die Kaisermoschee und die Ali-Pascha-Moschee, die allesamt im 16. Jahrhundert geschaffen wurden. Rund um den Baščaršija-Platz breiten sich die orientalischen Märkte aus. Hier können Sie den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter blicken und wertvolle Souvenirs in Ihrem Urlaub in Bosnien-Herzegowina einkaufen.

Ein ähnlich traditionelles Flair erwartet Sie in Mostar, der Hauptstadt der Neretva-Herzegowina. Während der restliche Teil des Kantons über etliche kroatisch-katholische Dörfer verfügt, gilt Mostar als Inbegriff des muslimischen Lebens auf dem Balkan. In der Altstadt zählt die osmanische Bogenbrücke Stari most zu den Attraktionen schlechthin. Im 16. Jahrhundert erbaut, fiel sie 1993 dem Jugoslawienkriegen zum Opfer. Ihre Wiedererrichtung im Jahr 2004 und die Aufnahme ins UNESCO-Welterbe gelten als bedeutender Akt der Versöhnung. Wenn Sie Mostar verlassen und das westliche Herzegowina besuchen, werden Sie viele katholische Wallfahrtsorte wie Međugorje entdecken.

In der serbischen Republik Srpska sind Banja Luka, Prijedor und Istočno Sarajewo die wichtigsten Städte. In Banja Luka sind insbesondere das prunkvolle Rathaus und die bereits von den Römern errichtete Festung sehenswert. Istočno Sarajewo ist aufgrund der Nähe zur historischen Hauptstadt Pale interessant.

Wer Natur bevorzugt, sollte einen der Nationalparks z.B. den Una im Nordwesten besuchen. An der Grenze zu Kroatien können Sie hier spektakuläre Wasserkaskaden ins Tal stürzen sehen. In Sutjeska unweit der Drina faszinieren die dichten Buchen- und Kieferwälder, die bis auf eine Höhe von 2.386m hinaufreichen.

Die top fünf Geheimtipps für einen Urlaub in Bosnien-Herzegowina

Neum ist ideal für eine Pauschalreise mit Badespaß in Bosnien-Herzegowina. Im Urlaub begeistert der schmale Küstenabschnitt mit weißen Stränden und vielen Freizeitmöglichkeiten.

Am Flüsschen Semešnica wandern Sie von einer Fischfarm zur nächsten und probieren in den regionalen Restaurants die aromatischen Forellen.

Krušnica ist das Reiseziel für alle, die einen Urlaub in Bosnien-Herzegowina mit Angeln und Bootstouren verbinden möchten. Das alte Wasserwerk am Fluss stammt noch aus habsburgischen Zeiten.

Jajce an den Pliva-Seen war einst Königssitz des heutigen Bosnien-Herzegowinas. Auf Pauschalreisen gibt es hier Wassermühlen, die Festung und ihre Katakomben zu sehen.

Echte oder falsche Pyramide? Erfahren Sie in Ihrem Urlaub in Bosnien-Herzegowina mehr über den vermeintlichen Grabhügel von Visoko und die Legenden und Kontroversen, die sich um den Berg ranken.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 28.07.2017 12:57:39

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5555

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5555

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/europa/bosnien-herzegowina