Pauschalreisen Tegernsee

Pauschalreisen Tegernsee

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Tegernsee Lassen Sie sich von unseren Tegernsee-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Tegernsee

Erleben Sie traumhafte Bergpanoramen und exklusive Badeorte an einem der saubersten Seen in Bayern bei einer Pauschalreise an den Tegernsee mit Expedia.de.

Neben der idyllischen Berglandschaft locken bei einer Pauschalreise an den Tegernsee die attraktiven Badeorte mit Möglichkeiten zum Bummeln, Shoppen und hervorragenden gastronomischen Angeboten. Nicht ohne Grund zieht es so viele Prominente in diese Gegend.

Anreise und Verkehr vor Ort

Die Urlaubsdestination liegt 50km südlich von München. Die Orte Gmund und Tegernsee erreichen Sie mit der Deutschen Bahn ab Hauptbahnhof München in etwa 1h. Wenn Sie gerne vor Ort mobil sein möchten, empfiehlt es sich, am Münchener Hauptbahnhof oder am Flughafen München einen Mietwagen zu nehmen. Alle Orte am See sind mit dem regionalen Busnetz, dem RVO, verbunden. Zwischen Gmund und Tegernsee verkehrt die Bayerische Oberlandbahn. Alle Seeorte werden im Sommer von den Linienschiffen der Bayerischen Seenschifffahrt angefahren.

Klima und beste Reisezeit

Wanderer und Mountainbiker bevorzugen die Monate Mai, Juni, September und Oktober für ihren Urlaub am Tegernsee. Milde Temperaturen von 15 bis 25°C sind ideal für Aktivitäten in den Bergen. Für Wassersportler und Badegäste eignet sich für eine Pauschalreise an den Tegernsee die Sommerzeit von Juni bis August. Im Hochsommer kann man mit 25 bis 30°C rechnen. Die Wintermonate sind für alle Skisportler, Rodler und Winterwanderer optimal. Das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee verfügt über 10 Skilifte mit überwiegend leichten bis mittelschweren Pisten. Skilangläufer können sich auf ca.100km gespurte Loipen freuen. Daneben gibt es eine Reihe von Rodelbahnen und Winterwanderwegen durch die verschneite Berglandschaft.

Beliebte Orte am Tegernsee

Gmund befindet sich am nördlichen Ende des Sees und wird auch „das Tor zum Tegernsee“ genannt. Für Familien besonders geeignet ist das Strandbad Kaltenbrunn, das neben einer großzügigen Liegewiese unter schattigen Bäumen auch über einen Kiosk und einen Badesteg verfügt. Neben dem Strandbad befindet sich das gemütliche Gut Kaltenbrunn mit Biergarten und bayerischem Wirtshaus.

Die Stadt Tegernsee befindet sich am Ostufer des Gewässers und ist vor allem durch das Kloster Tegernesee geprägt. In dem riesigen Gebäude befindet sich neben einem Gymnasium das Herzogliche Brauhaus Tegernsee mit seinem Bräustüberl. Vor Ort können Sie einen besonders schönen Spaziergang direkt am Wasser unternehmen, der teilweise auf Holzstegen entlangführt. Daneben befinden sich in dem Urlaubsort zahlreiche Geschäfte, Badestellen sowie Restaurants und Cafés. In der Sauna Monte Mare können Sie bei See- und Bergblick entspannen – und was gibt es Schöneres als einen Sprung ins Wasser nach dem Saunabad? Besonders angesagt ist übrigens das Café Aran. Dort gibt es ofenfrisches Brot mit leckeren Aufstrichen sowie eine feine Kuchenauswahl.

Rottach-Egern liegt an der Südspitze des Sees. Der Badeort gibt sich besonders mondän. Sie finden hier die exklusivsten Geschäfte und feinsten Restaurants der Gegend. Ein Besuch im See- und Warmbad Rottach-Egern ist jedoch durchaus erschwinglich. Das Freibad liegt direkt am See und ist mit großzügigen Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken sowie mit einem Planschbecken für die Kleinen und einer großen Wasserrutsche für größere Kinder ausgestattet. Exklusiv speisen können Sie in Rottach-Egern z.B. im Gourmet-Restaurant des Seehotel Überfahrt.

Der Kurort Bad Wiessee befindet sich am Westufer. Viele Privat- und Kurkliniken haben sich hier niedergelassen. Dementsprechend geht es hier sehr ruhig und beschaulich zu. An der Seepromenade lässt es sich barrierefrei auf 5km flanieren. Eine beliebte Bergwanderung führt in etwa 3h von Bad Wiessee auf die Aueralm. In der gemütlichen Berghütte können Sie sich bei einer herzhaften Brotzeit für den Abstieg stärken. Das Strandbad Grieblinger verfügt über eine Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen und einen Liegestuhlverleih und der Badepark Bad Wiessee mit Innen- und Außenbecken ist ganzjährig geöffnet. Oder Sie knacken während Ihrer Reise an den Tegernsee in der Spielbank Bad Wiessee den Jackpot.

Die 5 besten Insidertipps für Ihre Pauschalreise an den Tegernsee

Besuchen Sie eines der Waldfeste, die jedes Jahr zwischen Juni und August im Tegernseer Tal stattfinden. Unter freiem Himmel werden hier bayerische Traditionen gepflegt.

Genießen Sie einen Sonntagsbrunch im Westerhof-Café im Stieler-Haus in Tegernsee-Point. Das charmante Haus bietet einen gemütlichen Wintergarten mit Blick auf den See. Unbedingt vorher reservieren!

Eine Wanderung entlang dem Tegernseer Höhenweg dauert ca. 2h und führt Sie auf 7km in bester Panoramalage vom Ort Gmund zur Stadt Tegernsee. Ruhebänke laden unterwegs zu der ein oder anderen Rast mit Blick auf das Wasser ein.

Das Strandbad Tegernseer Point verfügt über einen besonders feinen Sandstrand. Hier kommt im Sommer Südseefeeling auf!

Ein Relaxtag im luxuriösen DaySpa des Hotels Das Tegernsee inklusive Panoramablick auf den Tegernsee sorgt für Entspannung pur.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Tegernsee.