Loading...

Pauschalreisen Lefkas

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Lefkas Lassen Sie sich von unseren Lefkas-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Lefkas

Auf Ihrer Pauschalreise nach Lefkas verbringen Sie mit Expedia.de erholsame Ferientage auf einer fruchtbaren Insel, die mit natürlichen Schätzen überzeugt.

Tiefe Schluchten, alte Klöster und traditionelle Dörfer erwarten Sie auf der geschichtsträchtigen griechischen Insel. Ob Wandern, Wassersport oder Erholung – die Viertgrößte der Ionischen Inseln ist ein Paradies für Ruhesuchende und Naturliebhaber. Entdecken Sie auf Ihrer Pauschalreise nach Lefkas mit Expedia.de ein Eiland, das mit vielen Erlebnismöglichkeiten überzeugt.

So reisen Sie an und sind mobil unterwegs

Beginnen Sie Ihre Pauschalreise nach Lefkas mit Expedia.de von einem deutschen Abflughafen Ihrer Wahl. Nach einer durchschnittlichen Flugzeit von 2,5h erreichen Sie den internationalen Flughafen von Preveza-Aktio. Der Airport befindet sich rund 20km nordöstlich der Hauptstadt Lefkada-Stadt, die Sie mit dem Taxi oder dem Flughafenshuttle nach rund 30min erreichen. Am Omnibusbahnhof in der Dimitroy Galemi Street am Hafen des Hauptortes beginnt ein inselweites Liniennetz. Wer in seinem Urlaub auf der Insel Lefkas lieber unabhängig sein möchte, der reserviert einfach bei Expedia.de vorab einen Mietwagen für Lefkada und übernimmt diesen bequem bei der Autovermietung am Zielflughafen.

Sommerliche Temperaturen von Mai bis Oktober

Die Urlaubssaison auf Ihrer Ferieninsel wird zu Ostern eingeläutet. Ab Mai steigt das Thermometer erstmals auf über 22°C und erreicht im Hochsommer 33°C und mehr. Die milden Temperaturen im Frühling und Herbst bieten Ihnen ideale Bedingungen für Rundfahrten und sportliche Aktivitäten. Für einen Badeurlaub empfiehlt sich eine Pauschalreise nach Lefkas in den Monaten von Mai bis Oktober, wenn das Ionische Meer zwischen 18°C und 23°C warm ist.

Ihre Pauschalreise auf die weiße Insel Lefkas

Zahlreiche Wanderwege führen über die 35km lange und bis zu 15km breite Insel, die von einer üppig grünen Landschaft und malerischen Steilküsten geprägt ist. Besonders eindrucksvoll zeigt sich die Schönheit der Natur an den weißen Felsen des Cape Ducato im Südwesten. Während Abenteuerlustige auf Schusters Rappen ihren Weg zwischen idyllischen Bergdörfern wie Kalamitsi oder Karia finden, genießen Sonnenanbeter die Erholung an der Küste. Der Strand Porto Katsiki an der Südspitze Lefkas wird seit Jahren für sein sauberes Gewässer und den gepflegten Strand mit der begehrten blauen Flagge für hohe Qualitätsansprüche ausgezeichnet. Ein ruhiges Plätzchen finden Familien am kinderfreundlichen Strand im Fischerort Lygia oder an der flach abfallenden Badebucht im kleinen Dorf Agios Nikitas. Die Bucht von Vasiliki hingegen ist mit seinen Winden ein wahres El Dorado für Surfer.

Die Bewohner entlegener Dörfer rund um den Elati Stavrota, die mit 1.158m höchste Erhebung der Insel, halten ihre alten Traditionen am Leben. So verkaufen die Frauen noch heute ihre traditionellen Stickereien, die neben dem Olivenöl und den lefkadischen Weinen zu den beliebtesten Erinnerungsstücken einer Reise nach Lefkas zählen. Auch viele der kleinen Tavernen bieten Ihnen die lokalen Köstlichkeiten an und servieren Ihnen dazu frisch zubereitete Fischgerichte. Darüber hinaus gehören Linsengerichte, luftgetrocknete Wurst und Avgotaracho zu den weiteren Spezialitäten der Insel. Eine größere Auswahl an Cafés und Restaurants haben Sie in Lefkada-Stadt sowie in Nygri. Beide Ortschaften bieten Ihnen auch ein lebendiges Nachtleben.

Besondere Highlights

Im Eichenwald von Skari bei Alexandros steht eines der interessantesten Denkmäler von Lefkas: das Kloster Agios Georgios. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1611 und befindet sich etwa 7km westlich vom Küstenort Nikiana. Besonders sehenswert sind die Ikonenwände im Inneren der Kirche, aber auch der Blick auf den Nordwesten der Insel ist traumhaft.

In einer ehemaligen Ölmühle im Dorf Ellomenos ist ein volkskundliches Museum eingerichtet. Die Ausstellung zeigt Ihnen eine Vielzahl griechischer Musikinstrumente sowie landwirtschaftliche Geräte. Sie finden das Museum und die kleine Siedlung an der Ostküste.

Die Einsiedelei Agii Pateres liegt in den Bergen über Nikiana und ist eines der ältesten christlichen Denkmäler von Lefkas. Zu Ehren dreier Priester, die im 4. Jh. hier in einer Höhle Zuflucht fanden, wurde die schlichte Kirche erbaut.

Das Monastiri tis Faneromenis ist eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Lefkas und mit seinen Schätzen im Klostermuseum ein attraktives Ziel. Doch auch für Kinder lohnt ein Ausflug zu dem bewohnten Kloster, denn hier liegt der einzige Tierpark der Insel. Das hübsch angelegte Gehege ist 5km nördlich vom Dorf Lygia entfernt.

Die imposante Papanikolis Höhle und die Burg Agia Marra aus dem 14. Jh. sind nur einige Höhepunkte in Lefkada-Stadt. Der nördlich liegende Ort ist das wirtschaftliche Zentrum der 23.000 Einwohner zählenden Insel und zugleich ein Hotspot zum Einkaufen. Vor allem die Straßen Mela und Goulielmou Derpfeld zeichnen sich durch ihre Vielzahl an Boutiquen und Geschäften aus.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 20.11.2018 23:31:48

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5586

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5586

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/Destination