Pauschalreisen Samos

Pauschalreisen Samos

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Samos Lassen Sie sich von unseren Samos-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Samos

Griechische Kultur, grüne Wanderregionen und weiße Sandstrände erleben. Buchen Sie ihre Pauschalreise nach Samos ganz ohne Planungsaufwand bei Expedia.de.

Auf Samos können Sie den Zauber Griechenlands hautnah erleben. Egal ob versteckte Badebuchten, Ruinenstädte aus Zeiten des alten Griechenlands oder vielfältige, lokale griechische Küche – Samos bietet Ihnen alles, was das Herz begehrt. Buchen sie unkompliziert Ihre Pauschalreise nach Samos bei Expedia.

Mit Flugzeug und Mietwagen rundum mobil

Auf Samos gelangen Sie am besten mit dem Flugzeug. An einigen großen deutschen Flughäfen wie Leipzig oder Frankfurt werden Direktflüge auf die kleine griechische Insel angeboten. Alternativ können Sie bis Athen reisen und von dort mit einem der kleinen Linienflugzeuge auf Samos übersetzen. Auf Samos können Sie mit dem Bus von Ort zu Ort reisen. Richtig mobil und spontan können Sie sein, wenn Sie sich hier einen Mietwagen für Samos nehmen. Mit dem Mietwagen können Sie die schönsten Orte der Insel erkunden, problemlos den Ausgangspunkt für die nächste Wanderung erreichen oder eine der schönen Badebuchten besuchen.

Die perfekte Sommerinsel

Wer puren Sommerurlaub mit langen Sonnentagen erleben will, der sollte in den Monaten Juni-August seine Pauschalreise nach Samos buchen. In diesen Monaten geht die Niederschlagsmenge auf der Insel gegen null, die Temperaturen liegen durchschnittlich weit über 20°C. Samos garantiert Ihnen schöne und entspannte Strandtage. Aber Samos hat nicht nur Badestrände und das Meer zu bieten, sondern die Insel gilt auch als kulturelles Highlight und Wanderparadies. Hier finden sich viele kleine Kapellen und Ruinenstätte am Wegesrand. Wer die Insel also zu Fuß erkunden will, der sollte seine Reise nach Samos am besten in der Nebensaison also im Herbst oder im Frühjahr buchen, denn dort sind die Temperaturen gemäßigt und eignen sich für aktive Tage.

Samos bunte Vielfalt erleben

Samos bietet, wie bereits erwähnt, nicht nur Strand und Meer. Neben den beliebten Urlaubsregionen rund um Samos Stadt oder Pythagorio lohnt es sich, wenn Sie bei Ihrer Pauschalreise nach Samos auch einmal dem Landesinneren einen Besuch abstatten. Die kleinen Dörfer bieten Ihnen traditionelle griechische Kultur und hier wird auch das Töpferhandwerk noch hochgehalten. In den kleinen Läden können Sie also ein authentisches Andenken an Ihren Urlaub auf Samos erwerben. Wunderschön ist auch die Region um den Berg Kerkis. Die Landschaft ist hier unberührt und wer sich ein Stück hinauf auf den Gipfel wagt, der entdeckt eine unheimlich große Vielfalt und Flora und Fauna, wie sie sonst kaum woanders auf der Insel gefunden wird. Beliebt ist natürlich auch Samos-Stadt. Die Hauptstadt der Insel begeistert mit pulsierendem griechischen Leben und einer reichhaltigen Geschichte, die in Museen wie zum Beispiel dem archäologischen Museum festgehalten ist.

Die fünf besten Tipps für Ihre Pauschalreise nach Samos

Wenn Sie Baden und Wandern verbinden wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall eine Tour zu den Potami- Wasserfällen machen. Der Weg führt Sie durch schattige Wäldchen und über schön angelegte Landschaften und ist auch für Anfänger und weniger Wandererprobte geeignet. Das Highlight dieses Ausflugs ist auf jeden Fall das Baden im Becken der Potami-Wasserfälle. Hier erleben Sie Natur pur.

In den Tunneln des Eupalinos können Sie in die Unterwelt von Samos eintauchen. Gerade wenn Sie an einem heißen Tag einmal etwas Abkühlung gebrauchen können, eignet sich dieses Ausflugsziel ideal. Die heute stillgelegten Wasserleitungen wurden im 6. Jahrhundert gebaut und erzählen ein Stück griechische Geschichte unter dem Meeresspiegel.

Für einen schönen Badetag während ihrer Pauschalreise nach Samos statten Sie dem Strand Psili Ammos einen Besuch ab. Der Strand ist einer der schönsten Sandstrände der Insel und von hier aus können Sie bis hinüber zur türkischen Küste sehen, die nur einen Kilometer von Psili Ammos entfernt ist. In Psili Ammos finden Sie neben weichem Sandstrand auch noch traditionelle Fischtavernen und Restaurants, in denen Sie die griechische Küche kosten können.

Durch die Nähe zur türkischen Küste können Sie einen Tagesausflug in die Hafenstadt Kuşadası an der türkischen Mittelmeerküste machen. Die schöne Hafenstadt lädt zu einem Bummel an der Hafenpromenade ein, denn hier können Sie sogar mit ein wenig Glück einen großen Kreuzfahrtdampfer beim Ein- oder Auslaufen beobachten. Zwischen Samos und Kuşadası verkehrt ein regelmäßiger Fährverkehr.

Griechisches Essen ist köstlich und wer würde nicht gerne ein bisschen was von diesem einzigartigen Geschmack mit nach Hause nehmen. In Ireon, bei Kostas Skaliaris können Sie sich tatsächlich ein bisschen traditionelle, griechische Küche mit nach Hause nehmen. In seinem kleinen Hofladen verkauft er Gewürze, typische Öle, Seifen und Kräuter, die sich bestens für den Eigengebrauch, aber auch als nützliches Urlaubsmitbringsel für die Lieben Zuhause eignen.

Expedia hat zudem viele Hotelangebote in der Region Samos.