Loading...

Pauschalreisen Kalabrien

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Kalabrien Lassen Sie sich von unseren Kalabrien-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Kalabrien

Erleben Sie mit Expedia.de eine Pauschalreise nach Kalabrien und besuchen Sie traumhafte Badebuchten und charmante Städtchen der süditalienischen Region.

Ganz im tiefen Süden der italienischen Stiefelspitze liegt Kalabrien umgeben vom Tyrrhenischen und Ionischen Meer. Neben der zauberhaften Küstenszenerie aus Strand und Wasser ist die Gegend gebirgig. So finden Aktivurlauber und Badefreunde bei einer Pauschalreise nach Kalabrien ideale Fleckchen zum Entspannen oder Wandern.

Anreise nach Kalabrien und Mobilität vor Ort

Urlauber wählen in der Regel das Flugzeug um nach Kalabrien zu reisen. In den Sommermonaten starten täglich günstige Charterflüge zu den Airports Lamezia Terme und Reggio di Calabria, mit Umsteigeoptionen in Rom oder Mailand. Innerhalb Kalabriens kommen Sie mit dem Zug gut die Küstenlinie entlang. Wenn Sie ins Landesinnere möchten, nehmen Sie den öffentlichen Bus – oder als bequeme Alternative zum Beispiel ein Mietauto in der Provinz Reggio di Calabria. Über die Autobahn A3 kommen Sie schnell ans Tyrrhenische Meer. Der Osten und Norden Kalabriens sind über die SS106 verbunden.

Sonniges Kalabrien bei einer Pauschalreise entdecken

Mit 320 Sonnentagen im Jahr ist Kalabrien ein Schönwettergarant. Bereits im Mai kommen die ersten Gäste zum Baden und bleiben bis Ende November. Urlauber, die bei einer Pauschalreise an die Küste wollen, buchen vorteilhaft ab Juni, wenn die Strand-und Hauptsaison beginnt. Bei Temperaturen im Sommer um die 30°C können Sie Strand und Meer bis Ende September genießen. Reisende, die neben Strand gerne Wandern oder Kultur erleben möchten, kommen vorzugsweise im Herbst oder Frühjahr, um die wilde unberührte Natur für sich zu entdecken – wenn vielleicht noch etwas Schnee im Hochgebirge liegt.

Die Provinzen Kalabriens hautnah erleben

Bei einem Besuch der Hauptstadt Kalabriens, Reggio di Calabria, ist die Geschichte Italiens allgegenwärtig. Die Metropole, die genau in der Mitte des Mittelmeers, an der Straße von Messina liegt, ist die zweitälteste griechische Kolonie im Lande. Wer einmal schnell nach Sizilien möchte, kann das von hier in 20min tun.

Cosenza ist das Landschaftsjuwel Kalabriens. Bergig und hügelig und einmalig abwechslungsreich reicht das Gebiet von der Ionischen Küste bis zum Tyrrhenischen Meer. Mit dem Pollini-Massiv bis zur Hochebene der Großen Sila ist es ein Wanderparadies.

Die Küsten der Provinz Crotone gehören zum Meeresschutzgebiet Capo Rizzuto, das mit 15.000ha das größte Schutzgebiet Italiens ist. Charmanten Dorfcharakter zeigt das Dorf Principe auf 1479m Höhe mit weiten Pinien-und Buchenwäldern.

Hauptstadt Kalabriens ist Catanzaro. Die Altstadt, die auf drei Hügeln errichtet wurde, bietet nicht nur Kulturinteressierten zahlreiche historische Stätten – auch Windsurfer schätzen die Gegend wegen der guten Windverhältnisse.

Vibo Valentia ist die letzte und vielleicht ursprünglichste der fünf Provinzen, die Sie in Ihrem Urlaub in Kalabrien entdecken können. Einmalig ist im Süden das herrlich natürliche Farbenmeer aus blauen Kornfedern, grünen Olivenhainen und hell leuchtenden Orangen-und Zitronenbäumen.

Pauschalreise Kalabrien: Strand- und Kulturtipps

Tropea klingt nach tropischem Traum – und tatsächlich ist die Stadt der Provinz Vibo Valencia nicht nur wegen der Strandbucht, die erst vor 200 Jahren natürlich geformt wurde, einen Ausflug wert. Nach dem Sonnenbaden liegt unterhalb der Altstadt mit sagenhaftem Blick auf das glitzernde Wasser die Benediktinerkapelle Santa Maria dell'Isola – auf einem Sandsteinfelsen erbaut.

Bei einer Pauschalreise nach Kalabrien kommen am Kap Capo Vaticano Wasserratten und Bergwanderer gleichermaßen auf ihre Kosten. Während die einen über die spitzen Klippen klettern, entspannt der Rest in winzigen Badelagunen oder vertreibt sich die Zeit beim Bootsfahren. So herrscht hier im Sommer am Strand Spiagga di Grotticelli bei Santa Maria Hauptsaison. Im Bergdorf Spilinga können Sie mit den Einheimischen die würzige Nduja-Wurst probieren und mit dem Wein aus Cirò, den bereits die Olympiasieger der Antike tranken, abschmecken.

Taverna bei Catanzaro ist eine winzige Kleinstadt südlich der Sila Piccola aber in Sachen Kunst ganz groß: Die Kirchen und Museen des 2.700-Einwohner-Örtchens zeigen Ölkunstwerke von Mattia Preti, besser bekannt als „Il Cavaliere Calabrese“, der hier geboren wurde und seinen Spitznamen erhielt.

Monte Botte Donato im Sila-Gebirge ist der höchste Berg, den Sie auf einer Pauschalreise nach Kalabrien erklimmen können. Der Ausblick auf 1.929m über den Lago Arvo in der Provinz Cosenza und die Sila-Berge ist einmalig und auch für geübte Mountainbiker eine Herausforderung.

Ein Besuch der Flaniermeile Lungomare Matteotti am Ufer der Stadt Reggio di Calabria mit zahlreichen Restaurants und Cafés darf bei einer Pauschalreise nach Kalabrien nicht fehlen. Architekt der charmanten Promenade, die abends mit eindrucksvollen Sonnenuntergängen und Sicht auf Sizilien fasziniert, ist Pier Luigi Nervi.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in Kalabrien.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 20.11.2018 22:47:36

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5608

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5608

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/Destination