Loading...

Pauschalreisen Neapel Und Umgebung

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Click&Mix-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Neapel Und Umgebung Lassen Sie sich von unseren Neapel Und Umgebung-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Neapel Und Umgebung

Leben am Fuße des Vulkans, lebendige Atmosphäre und Italien pur. Entdecken Sie bei Ihrer Pauschalreise Neapel und Umgebung. Expedia macht's möglich!

Kaum einer Stadt eilt ihr Name so voraus wie Neapel. Sehenswürdigkeiten gibt es in und um die Metropole en masse. Ob Vesuv, Pompeji oder Capri – entdecken Sie die bekannten und unbekannten Wunder des südlichen Italiens und erleben Sie Geschichte hautnah bei einer Pauschalreise nach Neapel und Umgebung!

Einfach und entspannt: Anreise und Infrastruktur

Als drittgrößte Stadt Italiens bietet Ihnen Neapel vielfältige Möglichkeiten an die Amalfiküste, die Region südlich der Stadt, zu kommen. Der größte Flughafen Süditaliens, Capodichino, befindet sich 20 Autominuten vom Stadtzentrum Neapels und wird durch regelmäßig verkehrende Flughafenbusse günstig und schnell mit der Innenstadt verbunden. Als wichtiges Drehkreuz wird der Flughafen mehrmals täglich von verschiedenen Destinationen angeflogen und verbindet Italiens Süden mit zahlreichen deutschen Städten. Für Ihren Urlaub in Neapel und Umgebung gibt es einige Angebote, die Flug und Hotel auf Wunsch auch kombinieren.

Wer während der Pauschalreise nicht auf ein flexibles Fortbewegungsmittel verzichten will, der kann sich entweder auf die Reise mit dem eigenen Auto machen oder online einen Mietwagen auf Expedia.de buchen. Während Neapels innerstädtischer Verkehr etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist das Fahren in der städtischen Umgebung definitiv kein Problem.

Wann reisen Sie am besten?

Eine Pauschalreise nach Neapel und Umgebung bietet sich das ganze Jahr über an. Während in den Wintermonaten gemäßigte Temperaturen zwischen 5 bis 15°C herrschen, wird es im Sommer relativ heiß mit bis zu 30°C. Der Niederschlag hält sich mit maximal 10 Regentagen pro Monat, vor allem in den Wintermonaten, in Grenzen.

Für eine Städtetour sind die Monate Februar bis Mai sehr geeignet, da die Temperaturen angenehm und die Niederschlagswahrscheinlichkeit niedrig ist. Jetzt können Sie bereits die Sonne genießen und bei Ihrer Reise Neapel und Umgebung aktiv zu Fuß entdecken. Wer die Inseln Ischia und Capri und die Amalfiküste zum Baden und Entspannen nutzen will, kann die Region im Sommer besuchen und findet bei den hohen Temperaturen eine angenehme Abkühlung im azurblauen Wasser.

Pauschalreise nach Neapel und Umgebung – das können Sie erleben!

Vor allem für aktive Urlauber bietet die Umgebung von Neapel zahlreiche Angebote zum Wandern und Staunen. Wer einen geschichtsträchtigen Ausflug erleben möchte, der sollte früh am Tag zum Vesuv starten. Mit der Circumvesuviana gelangen Sie von Neapel einfach an den Fuß des Vulkans, der 79 n.Chr. einen ganzen Ort verwüstete und für die Geschichte verewigte. Einmal angekommen, bringt Sie ein Bus bis zum höchsten für Autos zugänglichen Punkt, von wo aus der Weg zu Fuß bewältigt werden muss. Durch karge Landschaft, rote Steine und erstarrte Lava geht es hinauf, bis hin zum Krater, der eindrucksvoll zeigt, wozu die Natur im Stande ist. Mit etwas Glück ist die Sicht vom Vulkan gut genug, um sogar bis zu den Ruinen Pompejis zu schauen.

In Pomeji sollten Sie die zweite Station des Tages einlegen, oder zu einem anderen Zeitpunkt einkehren, denn die gut konservierte antike Stadt ist schlichtweg atemberaubend. Wie eine Geisterstadt, in der Zeit erstarrt wirkt der Ort und Besucher fühlen sich regelrecht in die römische Antike zurückversetzt.

Wer auf den Spuren berühmter Dichter wandeln will, der sollte einen Ausflug zur Insel Capri machen. Die blaue Grotte und Anacapri, der Hauptort der Insel, lockten bereits Größen wie Goethe und Rainer Maria Rilke an. Auch heutzutage ist die mondäne Insel beliebt bei Berühmtheiten.

5 Insidertipps, um Ihre Reise noch spannender zu machen!

1. Cappella Sansevero: Die kleine, beinah unscheinbare Kirche liegt im Herzen Neapels, versteckt in verwinkelten Gässchen. In ihrem Innern befinden sich Marmorstatuen, unter denen der „Verhüllte Christus“ hervorsticht, der teilweise von hauchdünn erscheinenden Tüchern aus Marmor bedeckt scheint. Im Kellergewölbe erwartet Sie dann noch eine ganz besondere Überraschung.

2. Blutwunder im Duomo: Alljährlich zum Fest der Translation verflüssigt sich das im Dom von Neapel aufbewahrte Blut des heiligen Januarius. Sie glauben es nicht? Überzeugen Sie sich selbst!

3. Castel Sant'Elmo: Von hier genießen Sie einen fantastischen 360-Grad-Blick über ganz Neapel bis hin zum Vesuv. Dieser Ort ist besonders zum Sonnenuntergang zu empfehlen.

4. Herculaneum: Von den Besuchern oft mehr geschätzt als Pompeji, ist die weniger berühmte Stätte am Fuße des Vesuv weitaus größer und weniger stark besucht.

5. Essen in der Via Partenope: Direkt an der Küste gelegen reihen sich in der Via Partenope zahlreiche hervorragende Restaurants aneinander. Erleben Sie während Ihrer Pauschalreise in Neapel und Umgebung die süditalienische Küche klassisch und modern.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 22.11.2017 00:06:53

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5609

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5609

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/europa/italien/neapel-umgebung