Loading...

Pauschalreisen Region Gardasee

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Click&Mix-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Region Gardasee Lassen Sie sich von unseren Region Gardasee-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Region Gardasee

Wanderungen am Monte Baldo, einen Bergsee zum Surfen sowie italienische Gaumenfreuden bietet Ihnen Expedia.de mit erholsamen Pauschalreisen zum Gardasee.

Von der Region begeistert, schrieb Goethe während seiner berühmten Italienreise: „Dahin! Dahin möcht ich mit dir ... ziehn!“ In der Tat hat der facettenreiche Bergsee mit vielfältigen Wassersportmöglichkeiten, den famosen Wanderrouten und seinen kulinarischen Köstlichkeiten besondere Reize, die Sie bei Pauschalreisen in die Region Gardasee über Expedia.de nach Ihren Vorstellungen auskosten.

Bequem mit dem Flugzeug in die Region Gardasee reisen

Über die Flughäfen von Bergamo oder Verona-Villafranca führen die Pauschalreisen in die Region Gardasee. Für den Hoteltransfer können Sie den Zug wählen oder Sie buchen beim Mietwagenservice von Expedia ein Leihfahrzeug. Dieses wird bei Ihrer Ankunft in Verona abfahrbereit vor dem Terminal auf Sie warten und bis zu 30% günstiger sein als bei einer Direktanmietung. Obendrein offeriert Ihnen Expedia.de die Möglichkeit, ein Sammeltaxi oder einen Privatfahrer zu bestellen.

Pauschalreisen in die Region Gardasee bei herrlichem Sonnenwetter

Die Ufer des Gardasees erleben nur selten Schnee oder Frost, denn das nur 100km entfernte Mittelmeer versorgt den Bergsee mit seinem mediterranen Klima. Zudem haben die umliegenden Gebirgszüge eine schützende Wirkung, was sich im Frühjahr mit lauen Abenden bereits ab April bemerkbar macht. Nur einen Monat später steht der Gardasee bis weit in den September hinein bei angenehmen Temperaturen den Wassersportlern zu Verfügung. Im Juli und August sind Werte von 30°C und darüber keine Seltenheit, wobei frische Brisen von den Berghängen eine Wohltat sind.

Die beliebtesten Reiseziele für Urlaub in der Region Gardasee

Die Hauptattraktion für Kinder ist Gardaland am Ostufer in Lazise. Der größte und vielseitigste Freizeitpark Italiens lockt mit spannenden Achterbahnen, unzähligen Geräten zum Spielen sowie Toben und ist für seine kleinen Leckereien bekannt. Außerdem ist an das Spaßareal das Gardaland Sea Life Aquarium angegliedert, in dem Sie in riesigen Schaubecken Bewohner aller Weltmeere bewundern können.

Das idyllische Hafenstädtchen Garda war für den Philosophen Agostino di Brenzone der „schönste Ort der Welt“. Die Gemeinde beherbergt den schmucken venezianischen Palazzo dei Capitani und die prachtvoll gestalteten Kirchen Santa Maria Maggiore sowie St. Stefan. Besonders attraktiv ist Garda aber wegen seiner Hügel, die mit Hainen verschiedener Zitrusfrüchte bewachsen sind, die einen betörenden Duft entsenden. Obendrein präsentiert Ihnen der idyllische Ort seine ungewöhnlichen Feigen: Sie sind schneeweiß und zuckersüß und wachsen am Gardasee nur in Garda selbst.

Im Süden ist Sirmione eine Attraktion. Die Stadt wurde auf der weit in den Gardasee ragenden Halbinsel errichtet. Die Grotten des Catull haben Sirmione zu einem Therapiezentrum mit Thermalwasser gemacht, die mächtige Scaligerburg scheint einem Märchenbuch entsprungen zu sein und der Spa Termalia Aquaria ist eines der größten Wellnesscenter Europas.

Tipps für Ihre einzigartige Pauschalreise in die Region Gardasee

Damit Ihre Pauschalreise zum Gardasee erholsam und einzigartig wird, nutzen Sie die weniger bekannten Attraktionen, zu denen das Wetterphänomen des Ora gehört. Beinahe jeden Morgen setzt ein beständiger Nordwind ein, der Segeln, Kiten und Surfen auf dem nördlichen Gardasee zum Vergnügen macht. Nach einer mittäglichen Flaute weht der Süd-Ora als kraftvolle Brise in entgegengesetzter Richtung.

Der Monte Baldo am Ostufer ist der beliebteste Berg für Wanderungen und winterliches Skivergnügen. Sie können ihn bequem mit der Seilbahn ab Malcesine erobern. Weniger bekannt ist die rückwärtige Seilbahnstation bei Cambriga. Unweit der Sternwarte am Monte Baldo fahren Sie von Süden auf den Berggipfel. Dieser Teil des Monte Baldo ist wenig frequentiert und verfügt über idyllische Plätze für ein Picknick bei grandioser Aussicht.

Lediglich 15km vom Gardasee ist Montichiari ein Ziel für Radsportler. Im Ort wurde Italiens einzige Radsporthalle errichtet. Auf der Weltmeisterschaftsbahn des Velodromo Fassa Bortolo erleben Sie den ultimativen Geschwindigkeitsrausch. Danach kühlen Sie sich im Parco Acquatico Prato Blu ab, einem Wasserfreizeitpark, in dem Sie auf den mehrspurigen Rutschen ein erfrischendes Rennen austragen.

Bardolino ist zweifelsohne der bekannteste Weinanbauort am Gardasee, in dem Ihnen der berühmte Bardolino in all seinen Facetten serviert wird. Wussten Sie, dass Sie an einem Weinlehrgang mit Genuss teilnehmen können? Das Weingut Cantina Zeni präsentiert seit Generationen edelste Traubenprodukte und hat aus der Passion des Weinbaus ein Museum gestaltet. Zur historischen Sammlung gehören einzigartige Exponate aus der Ernte und Herstellung des Bardolino.

In Gardone Riviera ist der Il Vittoriale degli Italiani ein weitläufiges Areal, auf dem das Wohnhaus des Schriftstellers Gabriele D’Annunzio steht. Dieser ergänzte fachkundig die bestehende Kunstsammlung und erwarb besondere Exponate. So finden Sie im Prunkgarten den Kreuzer Puglia, der als Kriegsschiff in der italienischen Marine diente. Außerdem wurde eine Freilichtbühne errichtet, wobei etwas verkleinert das Amphitheater Pompejis nachgebaut wurde.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 22.11.2017 00:03:32

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5610

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5610

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/europa/italien/region-gardasee