Loading...

Pauschalreisen Niederlande

Top Angebote Niederlande Lassen Sie sich von unseren Niederlande-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Niederlande

Bunte Tulpenfelder, weite Nordseestrände und historische Städte prägen die flachen Niederlande. Ihre passende Pauschalreise wartet bereits auf Expedia.de.

Die niederländische Nordseeküste lockt mit langen Sandstränden, traumhaften Nordseeinseln und dem einmaligen Wattenmeer. Friesland verzaubert Sie mit kleinen Fischerdörfern in einem einzigartigen Netzwerk aus Seen und Flüssen. Entdecken Sie das Königreich der Niederlande auf einer Pauschalreise und besichtigen Sie moderne sowie geschichtsträchtige Städte wie Amsterdam und Alkmaar.

Anreisetipps und Verkehr vor Ort

Die meisten Urlauber fahren per Bahn über Frankfurt oder Köln in die Niederlande. Großstädte wie Amsterdam, Utrecht und Rotterdam erreichen Sie dadurch schnell. Außerdem gibt es ausgezeichnete Flugverbindungen von vielen deutschen Flughäfen nach Amsterdam, Rotterdam und Eindhoven. Schauen Sie online nach einem Reiseangebot mit Flug und Hotel und genießen Sie Ihre Pauschalreise in den Niederlanden bereits vom Heimatflughafen aus. Innerhalb der Niederlande reisen Sie am bequemsten per Bahn, Bus oder Mietwagen. Fahrten mit dem Zug und Überlandbussen sind billig und bieten gute Verbindungen zwischen den Städten. Um vor Ort noch mobiler zu sein, buchen Sie einfach einen günstigen Mietwagen in den Niederlanden.

Beste Reisezeit für Ihren Pauschalurlaub

Die Wetterbedingungen der gemäßigten Klimazone und die Lage in direkter Meeresnähe sorgen für angenehm warme Sommer und milde Winter. An der Küste ist es aufgrund der frischen Meeresbrise meist kühler als im Landesinneren. Für einen Strandurlaub eignen sich somit die Sommermonate Juli und August. Genießen Sie das heilsame Seeklima bei Jahreshöchsttemperaturen um die 28°C. Wegen der hohen Luftfeuchtigkeit im Sommer in der Landesmitte sind die Frühlings- und Herbstmonate optimal für Städtereisen. Finden Sie ein Urlaubsangebot zum Tiefpreis und erkunden Sie alsbald das moderne Amsterdam. Für Radfahrer bieten sich entlang der hohen Nordseedünen ideale Bedingungen zwischen Mai und September.

Höhepunkte auf Ihrer Reise durch die Niederlande

Wer während einer Pauschalreise in den Niederlanden Amsterdam besucht, startet am besten mit einer entspannten Grachtenfahrt. Das ausgezeichnet ausgebaute Netz der Kanäle, auch Grachten genannt, bietet zudem mit mehr als 1.000 Brücken optimale Voraussetzungen für eine Stadterkundung zu Fuß oder per Fahrrad. Besuchen Sie am Museumsplein das Rijksmuseum mit der bekannten „Nachtwache“ von Rembrandt sowie das Van-Gogh-Museum mit über 200 Gemälden. Besichtigen Sie ebenfalls das weltberühmte Anne-Frank-Haus, in dem Anne ihr berührendes Tagebuch schrieb.

Nur 12km von der Nordseeküste entfernt können Sie sich auf den berühmten Käsemarkt in Alkmaar freuen. Seit 1365 werden auf dem historischen Waagplein die köstlichen Käselaibe verkauft. Probieren Sie umgeben von prächtigen Holzgiebelhäusern und geschichtsträchtigen Kirchen die verschiedenen Käsereifegrade. Auch das 1983 gegründete Käsemuseum befindet sich in der niederländischen Käsestadt.

Die friesische Seenplatte lockt Natur- und Wassersportfreunde an die 35 Seen südlich von Sneek. Toben Sie sich mit Wasserski, Surfen und Regattasegeln nach Herzenslust aus. Die im Nordosten gelegene Provinz Drenthe trumpft hingegen mit ihren zahlreichen Radwegen auf. Die imposante Landschaft mit über 50 prähistorischen Hünengräbern hält schillernde Heidelandschaften, weite Moorgebiete sowie verträumte Dörfer wie Havelte für Sie bereit.

Geheimtipps für Ihren Urlaub in den Niederlanden

Während Ihrer Pauschalreise in den Niederlanden erwarten Sie viele unbekannte Juwelen. Einer davon sind die Windmühlen von Kinderdijk. Die um 1740 erbauten 19 Windmühlen liegen 15km südlich von Rotterdam und zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie die gut erhaltenen Mühlen und lernen Sie deren Funktionsweise in der Molenwerkplaats, der Windmühlenwerkstatt, kennen.

Eines der schönsten Dörfer Nordhollands ist De Rijp. Begeben Sie sich im einstigen Herings- und Walfangort auf die Spuren maritimer Geschichte und entdecken Sie das historische Rathaus mit zwei Heringen im Wappen sowie die umfangreiche Walfangausstellung im Museum In ’t Houten Huis. Besonders schön anzusehen sind die bunten Tulpenfelder im Frühling rund um die kleine Gemeinde.

Stavoren, die älteste Stadt Frieslands, liegt am Ostufer des Ijsselmeers und hat zudem direkten Zugang zu den friesischen Seen. Dank dieser Lage wurde 1966 das eindrucksvolle Pumpwerk J.L. Hooglandgemaal gebaut, um das Wasser aus dem friesischen Busen ins Ijsselmeer zu befördern. Entspannen Sie nach der Besichtigung am feinsandigen Strand oder verkosten Sie exzellenten Fisch beim örtlichen Fischhändler Doede Bleeker.

Lernen Sie in der Hafenstadt Harlingen viel über die niederländische Seefahrt und Fischerei. Die einstmaligen Lagerhäuser am Noorderhaven sowie das barocke Zollhaus geben Einblicke in die lebhafte Vergangenheit. Erfahren Sie im in einem geschichtsträchtigen Giebelhaus untergebrachten Städtischen Museum Hannemahuis mehr über die faszinierende Kleinstadt am Wattenmeer.

Der ausgedehnte Nationalpark Lauwersmeer entstand 1969, als der Lauwerszee durch einen Deich vom Wattenmeer getrennt wurde. Dadurch entwickelte sich ein einzigartiges Gebiet mit großer Wasseroberfläche, herrlichen Orchideenfeldern und einmaligem Vogelgebiet. Vogelliebhaber sollten die Vogelbeobachtungshütte am Jaap Deensgat aufsuchen, Wassersportfreunde erleben das Naturschutzgebiet per Kanu oder Segelboot und Radfahrer kommen im Waldgebiet Ballastplaatbos auf ihre Kosten.

Expedia hat zudem viele Angebote für Hotels und Ferienwohnungen in der Region Niederlande.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 23.04.2017 17:28:39

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5631

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5631

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/europa/niederlande