Pauschalreisen Catano

Pauschalreisen Catano

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Catano Lassen Sie sich von unseren Catano-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Catano

Buchen Sie bei Expedia.de Ihre Pauschalreise nach Catano, dann führt Sie Ihr Urlaub an die Küste im Norden der sonnigen Karibikinsel Puerto Rico.

Bei einer Pauschalreise nach Catano lernen Sie die US-amerikanische Karibikinsel Puerto Rico kennen. Gelegen im Norden des Landes, erwarten Sie nicht nur eine interessante Gemeinde mit vielen Sehenswürdigkeiten, sondern auch einige der schönsten, feinsandigen Strände der Insel.

Anreise und Fortbewegung während Ihrer Reise nach Catano

Zu Ihrer Pauschalreise nach Catano geht es zunächst mit dem Flugzeug bis zum internationalen Airport in der Hauptstadt San Juan. Dort angekommen, sind es nur noch etwa 16km nach Catano, das Sie nach einer ca. viertelstündigen Fahrzeit erreichen. In den meisten Fällen beinhaltet das Reiseangebot den Transfer vom Flughafen bis zur Unterkunft. Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit einem Bus oder Taxi weiterzureisen. Damit Sie während Ihres Urlaubs jedoch möglichst unabhängig sind, empfiehlt es sich, in Catano einen Leihwagen nehmen. Die Buchung können Sie über Expedia.de gemeinsam mit Ihrer Pauschalreise vornehmen.

Zu dieser Zeit ist es am schönsten

Die beste Zeit für einen Urlaub in Catano ist in den Monaten von Dezember bis März. Die Durchschnittstemperaturen liegen dann bei etwa 25°C am Tag und sind ideal für einen Badeurlaub oder Wassersportaktivitäten. Im April beginnt die Regenzeit, die bis in den November hinein dauert. Im Vergleich zu den meisten anderen tropischen Ländern ist die Niederschlagsmenge das ganze Jahr über relativ gleichmäßig. Kommt es zu Niederschlag, zeigt sich dieser zumeist am Nachmittag in Form von kurzen aber sehr kräftigen Schauern.

Beliebte Gegenden und Kultur

In Catano spricht man, wie fast überall auf Puerto Rico, größtenteils Spanisch. Englisch wird allgemein nur selten gesprochen, obgleich das Territorium Teil der USA ist. Einheimische Volksgruppen sind vor allem die Taino- Indianer, die den größten und bedeutendsten Stamm bilden. Der beliebteste und wichtigste Stadtteil ist Catano Pueblo. Er besticht vor allem mit seiner historischen Altstadt, die aus vielen Kolonialbauten besteht. Hier erwarten Sie nicht nur gemütliche Straßencafés, die Sie zu jeder Zeit zu einer leckeren gefüllten Teigtasche, der Empanada, einladen. Zudem gibt es eine Vielzahl an Ständen, die von Taino-Indianern betriebenen werden und an denen Sie ausgefallenen Holzschmuck und Souvenirs aus echter Handarbeit erstehen können. Bei einem Bummel durch das Zentrum fällt außerdem das Monumento de la Cultura Taino auf. Die knieende Statue zollt der Kultur der Ureinwohner Tribut.

Die Highlights während Ihrer Pauschalreise nach Catano

Im Norden von Catano liegt der alte Bootssteg, der häufig nur als Tablao bezeichnet wird. Umgeben von einer einladenden Grünfläche, die zum Verweilen verlockt, haben Sie von hier aus einen atemberaubenden Ausblick auf die Bucht von San Juan mit der berühmten Festung San Felipe del Morro. Der Ort ist ideal für ein gemütliches Picknick, ein Sonnenbad oder eine Abkühlung im türkisblauen Wasser.

Die Festung San Felipe del Morro wurde im 16. Jahrhundert von den Spaniern erbaut. Sie gilt als eine der größten Anlagen der Insel und hatte damals die wichtige Aufgabe, die Hauptstadt San Juan und ihren Hafen vor einer Invasion durch feindliche Truppen zu schützen. Auch heute noch ist die Festung sehr gut erhalten und kann besichtigt werden. Bei einem Besuch erfahren Sie viel Wissenswertes über das Bauwerk und die bewegte Geschichte von Puerto Rico.

In Catano befindet sich die Destillerie Barcadi, eine der wohl berühmtesten und bekanntesten Marken, wenn es um Rum aus der Karibik geht. Das Werk ist für Besucher geöffnet und bietet regelmäßig Führungen in englischer und deutscher Sprache an. Bei einem Besuch erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen der Produktion zu schauen. Sie erfahren, wie Bacardi hergestellt wird, und lernen darüber hinaus mehr über die Geschichte und die eine oder andere Besonderheit dieser Spirituose.

Eine riesige, 110m hohe Statue von Christoph Kolumbus ist eine weitere Sehenswürdigkeit Catanos. Sie wurde 1994 als ein Geschenk von Russland übergeben und trägt den Namen Birth of the New World, was übersetzt „Geburt der neuen Welt“ heißt. Die Statue war ursprünglich 1992 als Geschenk an die USA im Rahmen des 500. Unabhängigkeitstages geplant gewesen, doch die USA lehnten Sie damals ab.

Während Ihres Aufenthaltes in Catano bietet sich auch ein Tagesausflug in das nur wenige Kilometer entfernte San Juan an. Die Hauptstadt Puerto Ricos erwartet Sie mit zahlreichen Museen zur Kultur des Landes sowie mit einem sehr gut erhaltenen historischen Stadtkern im kolonialen Stil.