Pauschalreisen Humacao

Pauschalreisen Humacao

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Humacao Lassen Sie sich von unseren Humacao-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Humacao

Entdecken Sie bei Ihrer Pauschalreise nach Humacao mit Expedia.de die schönsten Strände Puerto Ricos und viele interessante Natur- und Kulturschätze.

Bei einer Pauschalreise nach Humacao erleben Sie die karibische Trauminsel Puerto Rico mit ihren palmengesäumten Stränden. Die Insel ist kulturell durch die Eroberung der Spanier geprägt, aber auch durch die spätere Kolonisierung seitens der USA. Humacao wird dank seiner Schönheit und Lage auf der Insel auch als „Perle des Ostens“ bezeichnet. Der Ort wurde 1722 gegründet und bekam seinen Namen vom Indianerhäuptling Jumacao.

An- und Weiterreise bei Ihrem Pauschalurlaub nach Humacao

Vom Frankfurter Flughafen aus können Sie in ca. 10 Stunden nach San Juan fliegen. Auch andere deutsche Flughäfen bieten Verbindungen an, allerdings mit Zwischenhalt. Die Hauptstadt Puerto Ricos ist Ihr Ausgangspunkt für einen wunderschönen Aufenthalt in der Karibik. Auf dem internationalen Flughafen angekommen, nimmt Sie der freundliche Fahrer Ihres Hotel-Shuttles, den Sie in Ihr Expedia Urlaubspaket gepackt haben, in Empfang. Wenn Sie sich bei der Buchung für einen 30% günstigeren Mietwagen entschieden haben, fahren Sie weiter über den Schnellweg Cruz Ortiz Stella rund 50min weiter nach Humacao.

Puerto Rico verfügt auch über ein Busnetz, das allerdings noch nicht so gut ausgebaut ist. Haltestellen gibt es zum Beispiel in und um die Hauptorte in Catano, Bayamon oder Rio Piedras. Von den Flughäfen in Aguadilla, Ponce, San Juan oder Mayaguez können Sie die Insel auch mit dem Flugzeug erkunden. Empfehlenswert ist auf jeden Fall eine Fahrt mit dem Tren Urbano. Die einzige Untergrundbahn der Karibik verbindet auf knapp 18 km und rund 16 Stationen die Region in und um San Juan. In Dezember 2004 wurde die Strecke eröffnet, die Kosten beliefen sich auf etwa 2 Mrd. Euro.

Pauschalreisen nach Humacao sind das ganze Jahr möglich

Ihre Pauschalreise nach Humacao können Sie das ganze Jahr über in Angriff nehmen, da auf Puerto Rico dank seiner tropischen Lage kaum Temperaturschwankungen herrschen. Die Durchschnittstemperatur beträgt zwischen 29°C und 32°C. Etwas milder wird es in den Monaten zwischen Dezember und März, wenn das Thermometer nur noch zwischen 21°C und 26°C steigt. Diese Monate liegen auch außerhalb der Regenzeit, deshalb kommen dann besonders gerne Wanderer und Familien nach Humacao. Zwischen Mai und August hingegen freuen sich Wassersportler wie Segler, Surfer und Wellenreiter über optimale Bedingungen.

Spannende Orte und Sehenswürdigkeiten bei Ihrem Urlaub in Humacao

Die Hauptstadt San Juan ist knapp eine Fahrstunde von Humacao entfernt. Für die Attraktionen der Stadt sollten Sie mindestens einen ganzen Tag einplanen. Die Altstadt von San Juan ist geprägt von pittoresken Kolonialbauten, die zum größten Teil aus dem 16. und 17. Jahrhundert stammen und gut erhalten sind. Entdecken Sie bei einem interessanten Spaziergang durch Old San Juan die Überreste der alten Stadtmauer und das Ford San Felipe Del Morro. Es wurde 1539 erbaut und sollte die Stadt vor Eroberern schützen.

Für Naturliebhaber bietet sich ein Ausflug in das nationale Waldreservoir von El Yunque an. Es ist der älteste Nationalpark Amerikas und wurde 1876 eröffnet. Der Regenwald bietet über 200 unterschiedlichen Pflanzenarten ein Zuhause. Sonnenanbeter verlieben sich auf Anhieb in die palmengesäumten Strände von Punta Santiago, Buena Vista, Punta Candelero oder El Morrillo, wo sie bei rauschender Brandung die Seele baumeln lassen können.

Das sollten Sie bei ihrer Reise nach Humacao nicht verpassen

Im Jahre 1920 wurde das Casa Roig Museum eröffnet. Dort finden Sie ständig wechselnde Kunstausstellungen. Neben dem Museum gibt es auch eine Galerie. Schon das Gebäude, eine kreuzförmige Anlage aus Beton und Holz, die aufwendig mit Glasmalerei und Mosaiken ist, lohnt einen Besuch.

Besonders Kinder freuen sich über einen Abstecher in das Observatorio Astronómico, um von dort aus den einzigartigen Sternenhimmel über der Karibik zu bewundern.

Golffreunde hingegen kommen auf dem Palmas del Mar Course auf ihre Kosten. Die Anlage wurde vom berühmten Architekten Gary Player entworfen und verfügt über 4 par-5-Löcher.

Angeltrips für erfahrene Fischer, Anfänger und Familien mit Kleinkindern bieten Shiraz Charters an. Gehen Sie dabei auf Tuchfühlung mit den seltenen Wasserbewohnern der Karibik, wie dem Blue Marlin, der durchschnittlich 200 Pfund wiegt.

Auf Puerto Rico wird auch viel gefeiert. So wird beispielsweise das Patronatsfest zu Ehren der Unbefleckten Empfängnis immer Anfang Dezember zelebriert. Es gibt lokale Leckereien, bunte Kostümparaden, Straßentanz und viel Livemusik. Weitere Events sind das Breadfruit Festival / Festival de la Pana im September oder die Fiesta de Reyes im Januar.