Pauschalreisen Yauco

Pauschalreisen Yauco

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Yauco Lassen Sie sich von unseren Yauco-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Yauco

Eine Pauschalreise nach Yauco führt Sie in die Karibik nach Puerto Rico. Buchen Sie direkt auf Expedia.de Ihren Urlaub zwischen Strand und üppiger Natur.

Die 42.000-Einwohner-Stadt Yauco liegt im Südwesten der US-amerikanischen Karibik-Insel Puerto Rico. Die nahe Küste bietet Ihnen flach abfallende Strände und kristallklares Wasser. Genießen Sie bei einer Pauschalreise nach Yauco aber auch Naturschönheiten wie den Regenwald oder aber diverse Museen zur Kultur und Geschichte des Landes.

Urlaub in Yauco – Ankunft und Fortbewegung vor Ort

Mit einem Flug in die Inselhauptstadt San Juan beginnt Ihre Pauschalreise. Je nachdem, welche Optionen Ihr Reiseangebot bietet, ist eine direkte Weiterfahrt per Bustransfer in Ihre Unterkunft möglich. Alternativ bietet sich auch ein Regionalflug nach Ponce an, wo ebenfalls häufig Hoteltransfers angeboten werden. Innerhalb von Yauco haben Sie verschiedene Möglichkeiten zur Fortbewegung. So können Sie die Stadt z.B. per Bus erkunden. Die jeweiligen Fahrzeuge, die auf Zuruf halten, bringen Sie in alle Viertel. Für Ausflüge in die Umgebung bieten sich auch diverse Fernbusse ab Ponce an, die Teile der Insel für Sie erschließen. Außerdem stehen Ihnen natürlich Taxis zur Verfügung. Das Zentrum von Yauco können Sie zudem bestens zu Fuß durchqueren. Empfehlenswert ist allerdings, gleich bei Ihrer Buchung einen Mietwagen in San Juan für Ihre Pauschalreise nach Yauco zu reservieren, um so die Insel individuell zu erkunden.

Beste Reisezeit für Ihren Urlaub in Puerto Ricos Süden

Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach Yauco sind die Wintermonate von Dezember bis April. Temperaturen von durchschnittlich ca. 27°C bieten sich hervorragend für entspannte Badetage oder für Freizeitaktivitäten von Aktivurlaubern an. Da hier keine Spitzenwerte erreicht werden, sind diese Monate empfehlenswert für Kulturausflüge wie auch Wanderungen. Die Regenzeit beginnt im April und dauert bis in den November an. Die Temperatur steigt auf über 30°C. In diesem Zeitraum kann es in Yauco zu teils kräftigen Niederschlägen kommen. Da diese jedoch nur kurz andauern, sind Ausflüge und Sightseeing-Aktivitäten auch in dieser Zeit weiterhin möglich.

Beliebte Regionen in und um Yauco

Während Ihrer Reise nach Yauco bietet sich u.a. ein Bummel durch den historischen Stadtkern an. Die teils engen Gassen werden von Kolonialbauten in verschiedenen Farben umgeben. Als eines der historischen Zentren der Kaffeeproduktion, sollten Sie in den hiesigen Cafés die einheimischen Röstungen probieren.

Nur ca. 35km entfernt liegt die viertgrößte Stadt Puerto Ricos, Ponce. Mit ihren über 160.000 Einwohnern ist sie eine facettenreiche Metropole mit alten historischen Wurzeln. Hier warten kulturelle Highlights wie das Museo de Arte de Ponce, das örtliche Kunstmuseum, auf Sie. Des Weiteren erleben Sie hier diverse sehenswerte Festivitäten, wie z.B. den karibischen Karneval.

Highlights auf Ihrer Pauschalreise nach Yauco

Ideal für einen Familienausflug ist der Yauco Urban Park, der sich im Zentrum des Ortes befindet. Hier finden Sie eine weitläufige Liegewiese, einen Badesee sowie eine Kletterwand. Dort können Sie auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und trainieren. Der Eintritt in den Park ist kostenlos, für einige Zusatzangebote müssen Sie jedoch mit einem Aufpreis rechnen.

Ebenfalls in Yauco befindet sich das Volkyland Volkswagen Museum. Bei einem Besuch haben Sie die Gelegenheit, vieles über die Geschichte des deutschen Automobilherstellers und seiner Fahrzeuge zu erfahren. Besonders interessant ist dabei, dass sie hier Modelle sehen, die speziell für den US-amerikanischen Markt entwickelt und nie in Europa verkauft wurden.

Für Kulturfreunde bietet sich ein Besuch im Teatro Ideal de Yauco an. Das Theater, welches in einem historischen Kolonialbau untergebracht ist, präsentiert regelmäßig ein buntes Bühnenprogramm. Auf dem Spielplan stehen u.a. Stücke aus Puerto Rico. Aber auch bekannte Klassiker international bekannter Autoren wie Shakespeare werden hier dargeboten. Das gesamte Programm ist in spanischer Sprache.

Im Ort gibt es mit der Iglesia Católica Nuestra Señora del Rosario eine imposante Kirche. Das Gotteshaus mit seiner weißen und sandfarben Fassade fällt bereits von Weitem durch seinen quadratischen, spitz in den Himmel ragenden Glockenturm auf. Im inneren der geräumigen, aber eher spartanisch eingerichteten Kirche fallen besonders der Altar, das liebevoll dekorierte Kirchenschiff sowie ein rundes Buntglasfenster auf. Bei Nacht wird das Gebäude von Strahlern aus verschiedenen Positionen erleuchtet, was zu einem beeindruckenden Bild führt.

Im Stadtteil Lucchetti erwartet Sie mit dem Lucchetti Lake ein pittoresker Badesee inmitten der Natur. Das Gewässer ist ideal, um in aller Ruhe zu schwimmen, während sich das flache Ufer vor allem zum Planschen für die Kinder eignet. Eine Snackbar in der Nähe versorgt Sie zudem mit einer Auswahl an leckeren Getränken und herzhaften Snacks.