Loading...

Pauschalreisen Florida (Ostküste)

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Florida (Ostküste) Lassen Sie sich von unseren Florida (Ostküste)-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Florida (Ostküste)

Lange Sandstrände, lebhafte Metropolen und romantische Küstenstädte: Entdecken Sie all das während der Pauschalreise in Florida (Ostküste) mit Expedia.de.

Wachen Sie jeden Morgen zum Rauschen des Meeres auf, genießen ein Bad im Atlantischen Ozean und spazieren am kilometerlangen feinen Sandstrand: All das verspricht Ihre Pauschalreise nach Florida (Ostküste). Die Ostküste des US-amerikanischen Bundesstaates erstreckt sich von Jacksonville im Norden fast 600km in Richtung Süden bis in die Metropole Miami.

Individual- und Pauschalurlaub vereinen

Während Ihrer Pauschalreise in Florida (Ostküste) gibt es allerhand zu entdecken. Ein zweiwöchiger Urlaub wird kaum ausreichen, um die vielen schönen Ecken, malerischen Kleinstädte und bekannten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Zumal der Bundesstaat für Badeurlauber, Familien mit Kindern, Aktivreisende und Wellnessfans die passenden Angebote bereithält. Möchten Sie Ihren Urlaub im Süden Floridas (Ostküste) verbringen, dann landen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auf dem internationalen Flughafen von Miami. Dieser liegt nur wenige Kilometer westlich des Stadtzentrums. Im Rahmen Ihrer Pauschalreise in Florida (Ostküste) ist der Transfer vom Flughafen bis zu Ihrem Hotel bereits organisiert.

Das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt selbst ist aber auch gut ausgebaut und sollten Sie individuell zu Ihrer Unterkunft fahren wollen, dann nehmen Sie am Flughafen bequem Ihren vorbestellten Mietwagen in Miami in Empfang. Ähnliches trifft auf den Norden der Ostküste zu. Die Großstadt Jacksonville beispielsweise verfügt ebenfalls über einen internationalen Flughafen, der sich etwa 20km nördlich des Stadtzentrums befindet. Auch hier wählen Sie aus verschiedenen Mietwagenanbietern den richtigen oder werden bereits vom Shuttle-Fahrer Ihres Hotels begrüßt. Grundsätzlich empfiehlt sich ein Mietwagen für all diejenigen, die Ausflugsziele außerhalb der Städte besuchen möchten. Das Bus- und Schienennetz über Land ist nicht so gut ausgebaut wie in Deutschland: Das Auto ist in den USA nach wie vor das Verkehrsmittel Nummer eins.

Urlaub im Sonnenscheinstaat

Die Reise nach Florida (Ostküste) können Sie zu jeder Jahreszeit planen, denn der Bundesstaat überzeugt durch ganzjährig mildes bis warmes Klima. Die Winter in der Region rund um Miami beispielsweise sind mit Tageshöchstwerten von bis zu 25°C und gut 15°C warmen Nächten ebenso geeignet für Badeurlauber wie der Sommer. Jacksonville im Norden ist etwas milder und birgt kühlere Nächte in den Wintermonaten. Doch auch im Sommer klettert hier das Thermometer über die 30°C-Marke und die Wassertemperaturen laden ganzjährig zum Baden, Segeln und Schnorcheln ein. Der Winter ist zudem die niederschlagsärmste Saison. Sie sollten jedoch beachten, dass zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel sowie rund um Ostern Florida auch bei den US-Amerikanern ein beliebtes Reiseziel ist. Entsprechend sind auch das Verkehrsaufkommen und etwaige Menschenschlangen bei den Sehenswürdigkeiten.

Typisch USA: weite Dimensionen

Von Jacksonville im Norden über das bei Autofahrern beliebte Daytona Beach und Hutchinson Island bis Miami im Süden: Die vielfältigen Orte an der Ostküste haben eines gemeinsam, nämlich die langen feinen Strände. Die Großstädte Jacksonville und Miami eignen sich für Abwechslung und Sightseeing. Es warten zahlreiche Museen, Künstlerviertel und Entertainmentmöglichkeiten auf Sie, während die Kleinstädte ideal für ruhige Urlaubstage sind. Deerfield Beach beispielsweise, nördlich von Miami, besticht mit maritimem Charme und entspannter Atmosphäre. Eine exklusive Pauschalreise in Florida (Ostküste) verbringen Sie auf den lang gestreckten, vorgelagerten Inseln. Diese erstrecken sich über mehrere hundert Kilometer und werden von einem feinen, nicht enden wollenden Sandstrand begleitet.

Sehenswertes soweit das Auge reicht

Naturliebhaber werden während Ihrer Reise nach Florida (Ostküste) viele Ausflugsziele besichtigen können. Das Castaway Island Preserve wenige Kilometer östlich des Stadtzentrums von Jacksonville zum Beispiel ist ein idealer Kurzausflug nach dem Museumsbesuch oder dem Shoppingtrip. Der etwa 1,4km lange Rundweg führt durch bewaldete Gebiete und auf einem hölzernen Steg über die geschützte Feuchtlandschaft. Picknickbereiche und eine Einsatzmöglichkeit für Kanus finden Sie ebenfalls vor Ort.

Von Jacksonville gut 350km an der Küste entlang in Richtung Süden befindet sich die Stadt Vero Beach, wo sich Naturliebhaber und Hobbygärtner den Besuch im McKee Botanical Garden nicht entgehen lassen sollten. Das gut 7ha große tropische Areal beherbergt unter anderem majestätische Palmen und exotische Wasserlilien.

Ein lohnenswerter Familienausflug könnte Sie in den Zoo von West Palm Beach führen. Heimische und exotische Tierarten sowie mehrere Spielbereiche laden zu einem kurzweiligen Tag.

Möchten Sie Bootsfahrten und maritimes Flair genießen sowie den großen Fang landen? Dann statten Sie doch der Roland Martin Marina am Okeechobeesee im Südosten einen Besuch ab. Hier finden Sie Angelausrüstungs- und Bootsverleiher sowie Restaurants.

Schlussendlich hier noch ein Tipp für all diejenigen, die Ihre Pauschalreise in Florida (Ostküste) im Raum Miami verbringen: Boote bewundern im Stadtbezirk Coconut Gove. Neben der großen Marina und der Hafenpromenade laden die gegenüberliegenden Inseln zu einem idyllischen Ausflug in die Natur.


DEBUG INFO:

Market: de

Page generated: 19.12.2018 03:06:37

TrackingEnabled: True

CachingEnabled: True

Page id: 5706

Travelsuite-Url:
http://delivery.travelsuite.de/offers?cid=360010&campaignSourceCode=expedia&expediaDestinationId=5706

ExpediaTracking s_exp.pageName: IndexPages/DE/3PP/Pa/Destination