Pauschalreisen Departement Cochabamba

Pauschalreisen Departement Cochabamba

  • Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Reisen und mehr im Angebot
  • Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Top Angebote Departement Cochabamba Lassen Sie sich von unseren Departement Cochabamba-Angeboten inspirieren

Pauschalreise Departement Cochabamba

Buchen Sie bei Expedia.de Ihre Pauschalreise in das Departement Cochabamba und erleben Sie einen vielseitigen und erholsamen Urlaub im Herzen Südamerikas.

Eine Pauschalreise in das Departement Cochabamba führt Sie mitten in das geografische Zentrum des südamerikanischen Landes Bolivien. Entdecken Sie die pulsierende Provinzhauptstadt und den sie umgebenden tropischen Regenwald, mit seiner artenreichen Flora und Fauna. Buchen Sie jetzt zum Schnäppchenpreis bei Expedia.de!

Ihre Reisen in das Departement Cochabamba – Ankunft und Mobilität vor Ort

Die Anreise nach Bolivien erfolgt wahlweise über die Hauptstadt Sucre oder über die Metropole La Paz, die auch Regierungssitz ist. Von dort aus gelangen Sie mit einem Inlandsflug in die abwechslungsreiche Provinzhauptstadt Cochabamba. Einen komfortablen Shuttleservice vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft können Sie optional hinzubuchen. Um sich in der Provinzhauptstadt fortzubewegen, haben Sie die Möglichkeit das gut ausgebaute Busnetz oder die preiswerten Taxis zu nutzen. Vor allem für Ausflüge in die ländlichen Regionen lohnt es sich, einen eigenen Mietwagen zu leihen. Diesen können Sie bereits im Vorfeld auf Expedia.de reservieren und direkt nach Ihrer Ankunft in Bolivien in Empfang nehmen. Idealerweise mieten Sie einen Leihwagen mit Navigationssystem und Allradantrieb, da das Straßennetz in abgelegenen Gebieten nicht immer ausgebaut ist.

Der ideale Zeitraum für Ihren Urlaub im Departement Cochabamba

Der beste Zeitraum für Ihre Pauschalreise in das Departement Cochabamba erstreckt sich von Mai bis Oktober. Von Juni bis Anfang September ist Hochsaison! Die durchschnittliche Temperatur liegt dann bei rund 25°C. Es ist meist trocken und die vielseitige Landschaft steht in voller Blüte. Nachts können die Temperaturen allerdings auf unter 5°C fallen. Dennoch sind die regenarmen Monate ideal für mehrtägige Ausflüge und Wanderungen. Denken Sie aber an warme Kleidung.

In der Regenzeit von November bis April kann ein Urlaub in der Region kompliziert werden. Starker Regen kann den Überlandtransport problematisch bis unmöglich machen. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit kann das Reisen erschweren.

Die Highlights auf Ihrer Pauschalreise in das Departement Cochabamba

Die wichtigste und größte Stadt im Departement Cochabamba ist die gleichnamige Provinzhauptstadt. Die Metropole ist die viertgrößte Stadt Boliviens und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Besonders sehenswert ist die historische Altstadt. Hier erwarten Sie kunstvolle Bauwerke im kolonialen Stil, wie z.B. der Plaza del 14 de Septiembre, mit der berühmten Kathedrale und ihrer weißen Fassade. Hier finden Sie zudem eine Vielzahl an gemütlichen Straßencafés, in denen Sie z.B. das traditionelle Maisbrot Cachapa probieren können. Eine weitere Attraktion ist der weiße Sarco Templo de Merced, mit seinem spitzen Turm.

Besondere Tipps für Ihren Aufenthalt in Bolivien

Die riesige, weiße Granitstatue Cristo de la Concordia können Sie im Stadtteil San Pedro bewundern. Die zweithöchste Christusstatue der Welt ist über 40m hoch und thront mit ausgebreiteten Armen auf einer Höhe von über 2800m. Wahlweise können Sie den Cristo de la Concordia mit einer Seilbahn oder zu Fuß erklimmen. 1399 Stufen führen Sie hinauf zur imposanten Figur. Der weite Ausblick auf Cochabamba ist einzigartig!

Nur wenige Minuten von der Provinzhauptstadt Cochabamba entfernt, befindet sich das idyllische, traditionelle Dorf Inti Wara Yassi. Hier können Sie sich während eines Tagesausflugs auf Wunsch die Hände schmutzig machen und etwas Gutes tun. Helfen Sie bei der Fütterung der bedrohten Tiere oder beteiligen Sie sich an der Versorgung des Dorfes. Sie können auch mehre Tage, Wochen oder gar Monate freiwillig in der Gemeinde mitarbeiten.

Ideal für einen romantischen Badetag ist der See Laguna Corani. Ungestört und unter dem Klang der Vögel können Sie sich hier mit einem Buch in der Sonne erholen oder im Wasser Ihre Bahnen ziehen. Vor Ort bietet Ihnen ein Restaurant leckere Snacks, z.B. Empanadas.

Ein besonderes Erlebnis ist ein Ausflug in den kleinen Nationalpark Torotoro. Dieser liegt rund 140km südlich von Cochabamba und kann im Rahmen einer mehrtägigen Rundreise besichtigt werden. Die vielseitige Landschaft erstreckt sich in Höhenlagen von 2000m bis 3500m. Entdecken Sie tief eingeschnittene Schluchten, rauschende Wasserfälle und zahlreiche Fußabdrücke von Dinosauriern.

Eine unvergessliche Erfahrung verspricht ein Ausflug in die Stadt La Paz. Die facettenreiche Großstadt liegt auf etwa 3600m Höhe und ist damit der höchstgelegene Regierungsitz der Welt. Hier befinden sich sowohl das Parlament als auch der Präsidentenpalast. Das allein ist jedoch nicht der Grund für einen Tagesausflug: Die Metropole verlockt außerdem mit einem beschaulichen historischen Stadtkern und traditionellen Märkten. Hier erhalten Sie nicht nur frisches Obst und Gemüse, sondern auch preiswerte Handwerkskunst.