Skiurlaub Lienz (Lienzer Dolomiten)

  •  

Ein Skiurlaub in Lienz bedeutet Winterspaß für die ganze Familie, denn in dieser Sonnenterrasse der Alpen erwartet Sie Skispaß vor einem beeindruckenden Dolomitenpanorama. In zwei Skigebieten können Sie auf anspruchsvollen oder einfachen Pisten Ski- und Snowboard fahren. Ihre Winterreise nach Lienz starten Sie bequem mit der Bahn, dem eigenen PKW oder einem Flug nach Klagenfurt. Auf Expedia.de finden Sie sowohl günstige Angebote für Flüge als auch für Mietwagen ab Klagenfurt, mit denen Sie schnell und bequem ins Skigebiet gelangen.

Unterkünfte

Events & Tickets

Umgebungskarte

Wissenswertes zum Skigebiet

  • Geländeinfos

    • Höchste Stelle:2278 m
    • Niedrigste Stelle:668 m
  • Pistenlängen

    • Schwarze Pisten:5 km
    • Blaue Pisten:22 km
    • Rote Pisten:10 km
    • Pisten (insgesamt):37 km
  • Lifte

    • Kabinenbahnen:2
    • Sessellifte:4
    • Schlepplifte:5
    • Lifte (insgesamt):11

Skigebiete in Lienz – Spaß für die ganze Familie

alt...

Im Skigebiet Zettersfeld-Lienz stehen Ihnen 21 Pistenkilometer auf 1.660 bis 2.278 Metern Höhe zur Verfügung, insgesamt sieben Lifte bringen Sie zu Ihrer Wunschpiste. Das Skigebiet Hochstein-Lienz bietet 16 Kilometer Piste, mehr als 70 Prozent davon rote Abfahrten, und 4 Lifte. Anfänger fühlen sich im Gebiet Zettersfeld-Lienz am wohlsten, hier erwarten sie nämlich vor allem leichte und mittelschwere Abfahrten. In der Skischule Lienz lernen Kinder das Skifahren mit genauso großer Begeisterung wie große Anfänger und Ungeübte. Die kleinsten Wintersportler haben viel Spaß auf der Rodelbahn Osttirodler, eine weitere Rodelbahn führt vom Hochstein bis hinab ins Tal.


Weltklasselanglaufen in Lienz

alt...

Bei ihrer Winterreise nach Lienz gleiten Langläufer vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen durch weite, verschneite Tallandschaften. Vom Lienzer Talboden aus geht es durch das Iseltal und das Pustertal. Auf der insgesamt 60 Kilometer langen Loipe findet alljährlich der Dolomitenlauf statt, der zum Euroloppet und zum Wordloppet zählt. Der Langlaufsport hat in der Sonnenstadt Lienz eine hochgeschätzte Tradition, die bereits seit Jahrzehnten gepflegt wird – und das spürt man.


Der Snowpark in Lienz – klein aber fein

alt...

Freestyler können sich im kleinen aber feinen Sunsitepark am Zettersfeld vergnügen, der sich neben dem Steinermandl-Sessellift an der Stieralm befindet. Eine Auswahl an Tables, Slides und Jumps bieten auf einer Länge von gut 400 Metern jede Menge Spaß für Anfänger und erfahrene Wintersportler gleichermaßen.


Die besten Ausflugsmöglichkeiten rund um Lienz

alt...

Wer seine Skireise nach Lienz mit ein wenig Kultur verbinden möchte, besucht am besten das Heimatmuseum im Schloss Bruck. Das Schloss aus dem 13. Jahrhundert liegt direkt am Hochstein. Auch die Stadtpfarrkirche St. Andrä ist als ältester und beeindruckendster Sakralbau von Lienz unbedingt sehenswert. An ihrem Platz stand bereits im 5. Jahrhundert eine Kirche.


Sonniges Winterwetter in Lienz

alt...

Von Mitte Dezember bis Anfang April verwandelt der Winter die Skigebiete rund um Lienz in eine herrliche Schneelandschaft und mit mehr als 2.000 Sonnenstunden jährlich ist Lienz die Sonnenstadt der Region. Auf bis zu 2.278 Metern planen Sie hier also eine ebenso sonnige wie schneesichere Skireise (für noch mehr Sicherheit sorgen 151 Schneekanonen).


Familiäres Après-Ski-Vergnügen in Lienz

alt...

Die Après-Ski-Angebote von Lienz sind eher familiär ausgerichtet. Gemütliche Hütten, Bars, Kneipen und Restaurants laden nach einem anstrengenden Tag auf der Piste zum abendlichen Verweilen ein. In Lienz gibt es auch eine Disco, sodass auch tanzfreudige Skifahrer auf ihre Kosten kommen.


Debug: false

Tracking: true

Caching: true

Timespan: 20.10.2019 14:11:22

Template: tmp_destination.html

File url: /skireisen/static/data/169_hotels.txt

Offers from file: 3 / 21 taken

File url: /skireisen/static/data/169_activities.txt

Offers from file: 13 / 21 taken